Donnerstag, 17. Januar 2013

Querstreifen oder Längsstreifen?

Als ich die neue Wolle sah dachte ich: Super, klasse Farbe für den Herbst. Also fängste gleich mal einen Top-Down-Pulli an. Hab dann auch ein ganz einfaches Muster gewählt und los ging's.

Aber ach du Schreck - es entstehen ja Querstreifen!!!! DAS geht ja gar nicht..... MIST und jetzt?

Ich hab lang hin und her überlegt. Pulli auftrennen und querstricken? Dann müsste ich aber wieder Nähte schliessen und das wollte ich mir schliesslich sparen. Dann kam die rettende Idee!!!!
Knitting the perfect fit! Genau.... warum nicht einfach durch Zu- und Abnahmen die Streifen brechen?

Und hier ist das verblüffend einfache Ergebnis:


CREALOPEE


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .