Mittwoch, 27. März 2013

Klamotten nähen

.......  das hab ich probiert. Allerdings kamen nur ein paar einfache Teile dabei heraus. 

Naja... nen Hosenanzug hab ich auch grad noch geschafft (mit Hilfe von meiner Mutter). 

Aber irgendwie bring ich das ned so recht zusammen.  Also stricke ich mir meine Sachen lieber. Zwar nimmt das viel viel viel mehr Zeit in anspruch, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Was meint Ihr?




   
Da ich am liebesten Mustermaschen mache, hab ich mir mal so einen "Jacken-Pulli" gemacht. Er wird in einem Stück von vorn nach hinten gestrickt. Somit gibt es nur 2 seitliche Nähte zum schliessen.

Wolle: Baumwoll Cablé Junghans, Strickmuster aus
Anna 2002 

HIER  gibt es noch viel mehr schöne Sachen für die Frau zu bewundern.                               Einen schönen Mittwoch wünsch ich auch allen..............................
                                                                 Gusta 
P.S. das ist auch etwas für die Stricklust
Crealopee 
4 Kommentare
  1. Ein toller Pulli!!! Ich bin noch ziemliche Strickanfängerin....kannst du ev. noch erklären, wie Du den strickst? Das würde mich sehr interessieren. Auch wie diese "Mustermaschen" gemacht werden, würde mich seeeehr interessieren. Wär total lieb!
    Herzlich
    Franziska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ok.... ich werd mich mal hinsetzen und versuchen eine "Anleitung" zu basteln. Geb dir bescheid, wenn es soweit ist :)
      LG Gusta

      Löschen
    2. ui, das ist aber seeehr lieb!!! ich hab gedacht, du hättest das von irgendwo "abgestrickt"...

      ich bin immer wieder fasziniert, wenn jemand nach eigener Fantasie stricken/nähen kann. Hut ab!!!!!

      Löschen
    3. Danke. Das Grundmuster ist ein einfaches Netzmuster aus nem Strickmusterlexikon. Hab so nen ähnlichen Pulli mal beim druchblättern in ner Zeitschrift beim Artz entdeckt. ist ja eigentlich nicht schwer, dachte ich mir und hab nach meinen Massen drauflosgestrickt. *lächel* so und in meinem neuen Post ist die Anleitung

      Löschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .