Freitag, 1. März 2013

Noch eine Variante

Am liebsten stricke ich die Socken ja ohne Ferse.  Ich verwende entweder Halbpatent oder die Spiraltechnik für den Fersenbereich. Das passt sich enorm gut an den Fuss an und es entstehen keine Löcher oder schlechte Laune.

Nun hab ich türkische Socken gesehen, die nachträglich eine rundgestrickte Ferse erhalten haben. Im Prinzip nichts anderes als eine Fussspitze an der Fersenstelle.

Das musste ich natürlich gleich ausprobieren. Bis jetzt hat meine Socke ein schönes grosses Loch. Aber nur noch ein paar Reihen und dann kommt die Ferse rein.

Bin mal gespannt, ob es mir gelingt!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .