Mittwoch, 24. April 2013

Jungel-Feeling

das hatte ich beim Anblick dieses Stoffes. Es ist ein schöner Baumwoll-Stretch mit Bananenblättern.

Lange hab ich überlegt was ich daraus machen soll. 

Entstanden ist mein Allround-Hosenanzug der besonderen Art.
 

Das Muster zieht schonmal alle Blicke auf sich.
Da ich im Nähen noch nicht so erfahren bin
brauchte ich einen einfachen Schnitt für den
Blazer. Er ist ohne Kragen und mit Reissverschluss.
Somit auch ganz sportlich zu Jeans zu kombinieren.
   Die Hose ist lässig ausgestellt. 
Am besten gefallen mir die Leo-Schuhe dazu :)



Hier noch ein paar Indoor-Aufnahmen

Schnitt beides: BURDA Easy von 2004
Stoff: Baumwoll-Stretch örtlicher Laden
Schuhe: irgendwo gesehen - mitgenommen :) - anno 2002 (? oder so) *lach* 
 

Ich guck dann mal bei den Damen vom
Kommt doch einfach mit!
Bis bald.
Gusta

Crealopee
3 Kommentare
  1. Wow eine Hose-Jacke-Kombi, da traue ich mich längst noch nicht dran. Ich finde es toll wie Du den Schnitt auf das aufällige Muster abgestimmt hast. viele Komplimente wünsche ich Dir! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Boah, wieso bin ich jetzt erst auf diesen Post gestoßen?
    Die Leoschuhe sind der absolute Hammer! Sowas hab ich echt noch nie gesehen! *schwärm*

    LG Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Susi,
      ja die Schuhe sind gigantisch ;))))))

      Löschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .