Montag, 13. Mai 2013

ganz schön schwer......

fällt mir die Entscheidung,
was ich mir neues Kaufen soll.
Geht es euch auch so?
Vor allem finde ich es ausgesprochen schwer, 
wenn es für einen besonderen Anlass ist.

Da ich eine "Rubensfigur" habe, kann und mag ich 
auch nicht alles Konventionelle tragen.
Empire-Stil oder kaschierende Schnitte sind
echt wünschenswert. Aber wenn man etwas
dringend braucht, dann bekommt man das 
natrülich nicht. Ist ja klar!

Was also tun?
Ich möchte schliesslich an meiner Hochzeit
nicht aussehen wie eine "Wurst" noch wie
ein "Baiser-Törtchen".

Ich hab gestern ein paar Schnitte gewälzt.


 Rock - Seitlich gerafft
aus der neuen 
Burda Plus
 
oder ein Kleid in 15 Schnitt-teilen.....hmmmmm sieht grandios aus, ist aber unheimlich aufwändig
Oder dann doch eine etwas einfachere Variante
(aus einer alten Burda von 04/2004):
            Ich hab mal die einfach Variante zugeschnitten und werd sie zusammen nähen. Mal sehen, ob´s was wird.

Gleichzeitig hab ich noch den Rock rauskopiert
und werde ihn zuschneiden und evtl. noch nähen.
 Dann mach ich mich mal an die Arbeit und
wünsche euch noch einen schönen nicht allzu
verregneten Tag.
Eure Gusta    

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .