Dienstag, 17. September 2013

Ganz schön ausgefuchst

Mir mag kein Bild von dem Fuchs im Wald zu gelingen, Obwohl er immer wieder auftaucht (und sogar nachts durch unsere Strassen läuft sieht man an den Fußtappern im Winter). Liegt wohl an unserem Hund, der ihn als erstes erschnüffelt :)

Dafür hab ich auf meiner Festplatte gekramt und ein paar URURURURUR-Altbilder ausgegraben. Die Qualität ist nicht gerade berauschend.  Aufgenommen im Tierpark Hundshaupten in der Fränischen Schweiz:

ein "gewöhnlicher" Fuchs


und ein Polarfuchs.

Damit reihe ich mich in die Galerie beim Krümelmonster ein.

Kommt doch mal gucken!

Liebe Grüße 


2 Kommentare
  1. Super! Ich habe leider keines auf der Festplatte zu bieten und musste auf etwas anderes zugreifen.

    Herzliche Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen
  2. Mit einem Fuchs könnte ich auch nicht dienen . Mein Charly liegt immer wie ein Füchslein , vielleicht zählt das auch . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .