Freitag, 22. November 2013

nah dran - Herbst

Ich war ein bischen spazieren (wie jeden Tag *g*) und hatte die Augen offen:

Euonymus europaeus   Pfaffenhütchen

Knallerbsenstrauch
 Noch sind nicht alle Blätter gelb und es gibt auch noch ein bischen was verblütes zu sehen

Mehr nah-dran-Fotos wie immer auf dem Blog von Sabine Grimm

Habt einen schönen Freitag
17 Kommentare
  1. Wenn ich die Knallerbsen sehe, denke ich immer an meine Kindheit, wenn man welche gefunden hatte, musste man immer erst welche pflücken und knallen lassen...
    Schöne Bilder!!!
    Liebe Grüße,
    Ute ✿

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihihihi... das mach ich heute auch noch manchmal *kicher* jaja... der Knallerbenstrauch
      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  2. Beautiful flowers! The first one I have never seen before. So pretty!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. The botanic name is: Euonymus europaeus . I don´t know how to explain in english. The bush is found in europe and named Pfaffenhütchen

      Löschen
  3. Herbstliche Beeren und Früchte sind immer gut für hübsche Aufnahmen. Vielen Dank fürs Teilen.

    Heute habe ich endlich mal Gelegenheit alle Aufnahmen/Blogs zeitnah zu besuchen. Warum? Ich hatte einen verbeugenden, ambulanten Einngriff und muss/soll nun für eine Woche möglichst viel Ruhe geben. Ich hofffe, das gelingt mir.
    Lass es Dir gut gehen.
    Sunny von Sunny's side of life

    AntwortenLöschen
  4. Und ohne frostigen Überzug...wie man es hier und da schon sieht...Schön! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. noch nicht....kann sich aber nächste Woche schlagartig ändern
      LG Gusta

      Löschen
  5. Einfach und schön, so heißt alles hier bei dir.....nun ja, ich würde sagen, es ist sehr schön bei dir und alles raffiniert dargestellt. :-)
    Dein Blog gefällt mir, liebe Gusta und ebenso deine mitgebrachten Fotos.
    Wunderschön die Pfaffenhütchen, ich mag sie so gerne und mit Knallerbsen ballere ich auch heute noch gerne herum. :-)

    Liebe Grüße und dir einen schönen Abend
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar. Naja... ein bischen spielerei muss sein. Und ich geb zu - manche Sachen sind nicht einfach, aber schön :)
      Ein bischen "Kindheit" muss man sich einfach bewahren

      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  6. So ein Waldspaziergang. Ich ruf mal den Schatz an warum wir immer nur in der Siedlung spazieren gehen? Ich mag auch mal wieder in den Wald :) Ob ich auch so tolles entdecke wie du?

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja... ich kenn schon jeden Ast und jeden Stein.... aber was solls... is halt gleich ums Eck :)

      Löschen
  7. Ja so schön kann ein Spaziergang mit offenen Augen sein ;-)
    Sehr schöne Bilder hast du mitgebracht und ja.....ich gehöre auch zu den "Knallern" :-)))

    Liebe Wochenendgrüße von der Jurika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. irgendwie schreien die Dinger förmlich danach geknallt zu werden :)
      LG Gusta

      Löschen
  8. noch so schöne Pfaffenhütchen und Knallerbsen und grüne Blätter! das sieht noch nicht aus wie Spätherbst. tolle Aufnahmen!
    LG Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt.... bei uns dauert es immer ein bischen länger bis die Blätter gänzlich fallen :)

      Löschen
  9. Klasse Aufnahmen. Die Knallerbsen fand ich als Kind schon witzig.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .