Dienstag, 10. Dezember 2013

View Down #11 - Cornwall Teil 4

Heute nehme ich euch mal mit auf eine kleine Insel gegenüber dem kleinen Örtchen MARAZION


 so sieht das ganze von oben aus. Es ist wie in Frankreich der Mont St. Michel und er heißt auch so ähnlich - St. Michael's Mount. 
Auf diesem Inselchen steht nur eine große Burg/Schloß welches noch bewohnt ist. Man kann einen Teil besichtigen. Hinüber gelangt man am besten bei Ebbe zu Fuß.


Allerdings ist der Weg ziemlich rutschig und relativ schmal (deshalb, weil hier auch die Autos hin und her fahren). 
Wärend der Flut kann man mit einem Boot hinüberschippern.
 Dort oben ist die Burg zu sehen



Der Blick von oben ist echt einzigartig. 


Auf dem höchsten Punkt der Burg ist die Kapelle. Gehisste Fahne bedeutet - die Burgherren und Herrinnen sind anwesend.


 Der Blick von der Burg in den Bruggarten ist auch nicht zu verachten. Hier ist alles terassenförmig angelegt und es wachsen sogar kleine Palmen. Oben rechts ist die steinige Küste zu sehen :)


Diese schöne Karte ist gleich nach betreten der Insel auf einem Wirtschaftsgebäuge zu bewundern.

Damit ihr wisst wo ich überall war hier mal eine Karte von der Region rund um Land´s End.




Viele Blicke nach unten wandern zum Krümelmonster
und wir sehen uns bald wieder zu Teil 5 - aus LAMORNA.

Ganz liebe Grüße










8 Kommentare
  1. Hallo Gusta,
    wie schön, dass du mich auf eine Reise in die Vergangenheit mitnimmst. Da wird doch die ein oder andere Erinnerung in mir wach!

    Liebe Grüße Eulelia's

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gern geschehen. Nächste Woche fahren wir ein Stückchen westlicher die Küste entlang :)
      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  2. Liebe Gusta,

    wie immer: Die Fotos sind ein Traum!
    Du machst mich neugierig auf die weite Welt :-).
    Ich bin schon auf weitere Reiseberichte gespannt.

    Liebe Grüße,
    Pami

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gern schreib ich noch einen weiteren Bericht.
      Mich zieht es auch in die Welt - vor allem bei diesem öden Wetter! Da schwelg ich doch ganz gern in Erinnerungen

      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  3. Tolle Fotos . Der Blick in den Burggarten ist wirklich nicht zu verachten . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaa da gings ganz schön runter!
      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  4. Okay. Da ziehen wir ein, ja? Der Garten würde meiner Mama sehr gefallen und wenn sich da noch ein paar Rosen wohl fühlen, dann gibt es bald drei glückliche Prinzessinnen mehr :D

    Liebe Grüße
    Rebecca, die schlaflos und voller Fernweh ist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rebecca,
      ich pack schon mal meinen Koffer. In der Burg haben wir dann einen Flügel ganz für uns wo niemalsnienicht ein Schulustiger hin kann *grins*. Und im Sommer ist der Garten sicher 1000 mal schöner (wir waren im April da). Dort gibt es ganz bestimmt unzählige Rosen und duftende Blümchen.
      Das nächste mal muss ich unbedingt im Sommer hinfahren.

      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .