Montag, 10. Februar 2014

Alte Hose - neuer Rock

Nun zeig ich euch was aus dem letzten Rest Hose in Jeans noch geworden ist


Meine Große wünschte sich einen schmalen kurzen Rock

Das hier ist zwar nur ein "Prototyp" , aber durchaus alltagstauglich :)
 Ich schussel hatte beim Nähen vergessen einen RV einzubauen
So was dusseliges! Der Bund war ja schon dran.
Da kam  mein Freund Nahttrenner wieder zum Einsatz.

 Ein bischen neuer Baumwollstoff für den Bund musste her.
Und ein Knopf aus dem Fundus.

 So wurde fast im Handumdrehen aus einer Hose ohne RV und mit Gummibund ein Rock für einen Teenager


 Jetzt ist von der Hose null und nix mehr übrig :)
Wieder etwas für Ninas Upcycling-Sammlung.
Das darf bei Alte Jeans - neues Leben nicht fehlen.


7 Kommentare
  1. Ich bewundere dich immer wieder,
    was du so alles, wirklich bis auf den letzten cm verarbeitest.
    Ich kann auch nichts wegwerfen, aber bei mir lagert dann doch sehr viel,
    bis es den richtigen Moment für den Einsatz gefunden hat.
    Liebe Grüße
    nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Wie klasse. Ich hab ja auch noch ein paar Hosen da und ein Rock war da auch noch in Planung ;) Aber dann doch lieber etwas länger - da hab ich wohl nicht so tolle Beine wie deine Tochter.

    Liebe Grüße
    Rebecca, die deine Upcyclingideen liebt

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gusta,

    ich habe das auch schon überlegt. Einfach Röcke aus den alten Jeans zu nähen.
    Ich glaube im Sommer mache ich das auch mal für meine girlys ;-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cooler Rock, liebe Gusta, obwohl ich den auch früher nicht hätte tragen können (Säbelbeine), aber wem's steht, da ist er bestimmt super schick.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir ausgesprochen gut!

    Danke für Deine tollen kreativen Beiträge. Ich mag sie sehr!

    lg
    Maria

    AntwortenLöschen
  6. Super schön. Ich habe im letzten Jahr auch eine meiner Jeans, mit der ich wohl zu oft auf Knien herumgekrochen bin, abgeschnitten. Die habe ich dann aber leider nur als Gartenhose nutzen können. Vielleicht hätte ich, genau wie du hier, etwas mehr Mühe geben sollen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich ehrlich bin: der Rock sollte was anderes werden, aber des Tennie-Girl wollte unbedingt so ein Röckli. Mühe?? *hüstel* eigentlich war das ne Sache von 30 Min *hust* aber jetzt nix verraten…. die Mutter war Stundenlang in der Nähkammer eingesperrrt *lach*

      Löschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .