Sonntag, 9. Februar 2014

Eine Idee zieht seine Kreise

die Idee Regenschirme zu "entstoffen", so daß nur noch das Metallgestänge übrigbleibt, wurde eigentlich aus der Not geboren. 
Ich hatte 2 wunderschöne Regenschirme, die zeitgleich ihren Geist aufgaben. Die Stoffe waren noch sehr gut, nur das Gestänge nicht.  (kein Wunder, ich brauch die Schirme auch im Wald....da eckt man schon mal an einen Baum an *lach*)

Da kam mir die Idee, einfach mal ein Täschchen daraus zu nähen. Das war gar nicht so fummelig und rutschig wie ich erwartet hätte. Sogar auf kleinster Einstellung lässt sich der Stoff mit dem Bügeleisen etwas glätten (denn er hat schon ganz schön viele Falten).




 Innen wurden die ersten Täschchen noch mit wasserabweisender Baumwolle gefüttert.
Als mein Mann mir einen weintroten Schrim aus der Arbeit mitbrachte, wusste ich sofort, daß er einer "edlen Füllung" bedurfte und so hab ich einen "alten" Seidenstoff aus meinem Fundus genommen. So weit ich mich erinnere  ist er noch von meiner Mutter (ca. 20+Jahre)



Eine Freundin brachte mir daraufhin 2 ausrangierte Schirme, die ich miteinander Kombinieren sollte. Sie wollte ein paar außergewöhnlich Weihnachtsgeschenke für ihre Freundinnen.
Es blieben nur ein paar kleine Reste übrig :)
Super ist an den Taschen, daß sie kein Verstärkung mit Vliseline etc. benötigen!
Aus 2 weiteren Expemlaren entsand eine mittelgroße Kulturtasche

 Und eine kleiner Kosmetiktasche

mit meinen Upcycling scheine ich genau den Nerv der Zeit zu treffen. Ihr könnt auf weitere Projekte gespannt sein. 
Es gibt ja noch einige bereiche, in denen wassergeschützt ganz nützlich ist *lächel*

Viel Eindruck hab ich mit diesen Regenschrimideen bei
hinterlassen.

Es würde mich freuen, wenn ihr diesen Post als Anregung nehmt und selbst ein paar "wasserdichte" Sachen herstellt.


10 Kommentare
  1. Hey Gusta,

    das ist ja wirklich eine tolle Idee, denn die Teile gehen echt ständig kaputt und so kann man den Stoff noch prima nutzen! Daumen hoch dafür!

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Gusta, so schöne Täschchen aus Schirmen ?!! Du mußt ja auch unendlich viele Reisverschlüsschen haben. Du bist sehr fleißig und deine Idee ist wirklich genial. Schönen Sonntagabend noch und näh ruhig weiter.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kauf die Reißverschlüsse am Meter... und viele hab ich aus alten Sachen rausgetrennt, wenn sie noch gut waren. Aber ja.... es geht eine Menge RV drauf :)
      Dir wünsche ich auch einen schönen Sonntag :)

      LG von Gusta

      Löschen
  3. Hallo! Das zieht ja wirklich Kreise - so viele neue schöne "wasserdicht"-Täschchen!

    Da finde ich es ja richtig schade, dass ich vor langer Zeit schon die ganzen Kinderregenschirme entsorgt habe. Da waren so süße Bären drauf... Hätte grad Lust darauf auch was zu machen.

    Dass Du dazu auch recycling-RV verwendest finde ich prima! Ich nähe aus alten Jeans Taschen, da bleiben jede Menge RV übrig, die ich auch aufhebe oder gleich verwende.

    lg
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na jetzt wirst du die Schirme wohl aufheben. Es macht zwar etwas arbeit,die RV rauszutrennen, aber es lohnt sich, finde ich :)

      Danke, daß du immer nach tollen Beiträgen zur Müllvermeidung im Netzt suchst und auch mich aufmerksam wurdest.

      LG Gusta

      Löschen
  4. Liebe Gusta,
    du hast mal wieder so schöne Täschchen aus den Schirmen gezaubert.
    Wie immer haben es mir die blauen, letztere kenn ich ja schon, angetan,
    aber das weinrote ist was ganz Edles, mit der Seidenfüllung.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  5. ich bin sehr beeindruckt von deinen schirm-experimenten, liebe gusta! du inspirierst mich sehr (auch wenn ich nicht durch dich auf die idee kam, selber mit wundervollem schirmstoff zu experimentieren) herzliche grüsse, dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja toll! Ich hab dein Bildchen im Blog gesehen, daß du Regenschrime sammelst. Ist ne gute Idee gleich darauf aufmerksam zu machen (ist mir bis jetzt nicht aufgefallen....tzzz)

      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  6. Also das eine Täschchen kommt mir ja doch irgendwie bekannt vor :D Die sehen aber auch echt alle gut aus. Muss ich auch mal testen - wenn da nicht das Problem mit dem Schirm wäre ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .