Freitag, 11. Juli 2014

H54F: KW 28

Wie jeden Freitag bis Sonntag möchte Viktoria von uns eine kleine Zusammenfassung lesen. 5 Gründe zur Freude in der Woche. Egal wie groß die Freude ist/war, jedes Glücksgefühl zählt.

1. Als es mir am Montag schon deutlich besser ging, hab ich mich riesig gefreut. Auch daß meine Tochter mir tatkräftig geholfen hat, hat mein Herz fast zum Überlaufen gebracht. So schwierig die Phase der Pubertät auch sein mag, in Kriesenzeiten ist das alles vergessen.

2. Dienstag bekam ich ganz ganz liebe Post von der noch lieberen Rebecca. Ist ihre selbstgebastelte Karte nicht bezaubernd?

Neben Blümchen mag ich auch Schmetterlinge unheimlich gerne....vor allem aus Glitzi-Papier (hach - ich bin halt ein Mädchen *lach*)
Wahrscheinlich hab ich sie jetzt mit dem Kartenbastel-Virus angesteckt *zwinker*.

3. Gefreut hab ich mich über die vielen Klicks und Kommentare zu meinem Modenschau-Post. Dabei bin ich alles andere als locker vor der Kamera *lach*. Mich freut es auch, daß euch meine Stadtberichte gefallen. Das macht Lust auf mehr. Im August sind ja Ferien und da werden wir öfters mal nach Nürnberg fahren. Den Foto lass ich ganz sicher NICHT zu Hause. Da wir gerade bei Ferien sind: Mein Mann musste seinen Urlaub schon wieder verschieben *augenroll*(wegen seinem Chef). Nun habe ich beschlossen, daß wir beiden Mädels ein paar Tage wegfahren. Wohin - weiß ich noch nicht und wielang - kann ich auch noch nicht sagen. Das wird sich hoffentlich alles noch ergeben. Immerhin freue ich mich schon jetzt darauf *jippi*.

4. Gestern hab ich dann endlich an meiner Serie über die Wechseljahre weiterschreiben können. Ganz besonders aufmunternd fand ich eine Mail von Susi Büntchen. Das hat mir wirklich gut getan! Mei bin ich froh, wenn der ganze Sums vorbei ist - aber das dauert und dauert und dauert ja noch *seufz*

5. Heute scheint endlich mal wieder die Sonne nach 5 Tagen Dauerregen. Dem Garten hat es sichtlich gut getan, denn die geerbten Rosen stehen in voller Blütenpracht.
 Auch wenn sie hier die Köpfe hängen lassen..... das war nur wegen des Regens. Ich konnte gestern nicht wissen, daß es heute aufhören würde *lach*. Dabei kenne ich mich mit diesen Blumen gar nicht aus und so werden sie eben von mir nicht gerade wie von Gärtnerhand gepflegt. Jedes Jahr danken sie es mir allerdings mit einer üppigen Duftwolke. (Vielleicht hilft die Brennessel?)

Mit diesem schönen Foto werde ich beim Freutag auch ein bisschen Freude verbreiten ;) DANKE.

3 Kommentare
  1. Nicht alles perfekt, aber du bist nicht alleine und hast Gleichgesinnte, die an deiner Seite sind. Hey, es könnte schlimmer sein, oder? Das Kartenbasteln macht wirklich Spaß und ich freue mich sehr, dass du mich nicht nur angesteckt hast sondern dir die Karte auch noch gefällt :) Wenn ich schon keine Weihnachtsgeschenke mehr nähe (zumindest nur noch weniger), dann kann ich ja vielleicht Karten basteln ;)

    Liebe Grüße und viel Spaß bei der Urlaubsplanung
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Wartet ab - ein Mädelsurlaub ist immer ein unvergessliches Ereignis. Das wird spitze!!! Egal, wohin es geht. Die Karte ist aber auch zu süß - Schmetterlinge sind einfach etwas feines.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  3. Mädelurlaub - das hört sich gut an! Das Rosenfoto ist ganz toll, ebenso deine Karten!
    Schönes Wochenende,
    Heidi

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .