Montag, 4. August 2014

Au + Au = Brat

Komische Gleichung, gell? 
Auberginen + Austernplize = Bratkartollfelpfanne

Superschnell gemacht und schmeckt auch noch lecker.

  

Zutaten für 2 Personen: 
1 Aubergine
300 g Austernpilze
1 Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Chilli, Tymian und
jede menge Bratkartoffeln

Aubergine anbraten und kurz vor Ende den grob geschnittenen Knobi dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Tymian würzen.
Derweil schonmal die Kratkartoffen blutzeln, die brauch ganz schön lange.
Die Austernpilze in Streifen schneiden und mit der Zwiebel anbraten. Mit Salz und Chilli würzen.
Kurz vor Ende der Bratzeit Auberginen unter die Pilze mischen und nochmals abschmecken.

Dazu schmeckt eine lecker scharfe Salsa (meinem Mann schmeckt auch Remoulade dazu *glotz*)

Guten Appetit.

Verlinkt mit Cherrys Rezepteparty und  Meine Kochlust

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .