Freitag, 8. August 2014

H54F KW 32

Jeden Freitag fordert uns Victoria auf, sich an 5 schöne Momente oder Freugründe in der Woche zu erinnern. Das mache ich nun schon eine kleine Weile mit und ich muss sagen, manche Wochen sind schon wirklich nicht erfreulich, aber trotzdem fallen mir meist 5 Kleinigkeiten ein und so ist rückblickend die Woche doch nicht so trostlos gewesen.
Danke für diese wunderbare Art, ein bisschen Sonnenschein ins Leben zu holen.

Meine Woche war diesmal voll mit Glücksmomenten. Naja... kein Wunder, es sind ja auch Ferien *lächel* (der größte Glücksmoment kommt jedoch zum Schluß)

1. Samstag  hab ich ganz unerwartet ganz liebe Post von einer noch lieberen Bloggerfreundin bekommen.
Auf Instagarm konnte ich ab und zu ihren Urlaub verfolgen! Danke für die schöne Postkarte, liebe Rebecca.



2. Am gleichen Tag traf hier noch mein z.Z. liebstes Strickmagazin hier ein. Und es sind wieder soooo schöne Modelle drin.. meine Güte .. ich brauch unbedingt a) einen größeren Geldbeutel b) einen größeren Kleiderschrank c) noch mehr Schuhe d) viel mehr Zeit *seufz*
3. waren wir am Montag nochmal in Nürnberg - die Tocher beim Kieferorthopäden und ich wollte ein bisschen bummeln. Der Besuch dauerte allerdings keine 5 Minuten *lach* - sie ist entlassen! Na wenn das nicht in Grund zur Freude ist. Allerdings blicke ich auch mit einem etwas wehmütigen Auge, denn ich hatte da immer einen guten Vorwand. Nun muss ich gezielt in die Stadt fahren. Aber egal - mir wird schon etwas einfallen. 
Nürnberger Hauptmakrt mit Schönem Brunnen und Haus der IHK
 Seht ihr das lachende Gesicht auf dem Türmchen? Genau so schmunzel ich auch gerade. Diese Sonnenuhr ist sozusagen ein Wahrzeichen und ist Teil des Sonnenuhrenweges (es sind 19 Sonnenuhren in der Nürnberger Altstadt zu bewundern). Nächste Woche zeige ich euch dann die Bilder von unserem kleinen Spaziergang. 

4. Blieb diese Woche ein wenig Zeit bei einem Kaffee auf der Veranda einen neuen Pulli anzuschlagen und schon ein gutes Stück zu stricken.

5. Haben wir am Dienstag endlich unsere Reise gebucht. Wir, meine Tochter und ich, wollten einfach ein paar Tage raus. Mit dem Zug sollte es nach irgendwohin gehen. Die Männer lassen wir zu Hause ;)
Dieses Irgendwo ist hier:
ach ich freu mich schon so. Bis  jetzt war ich dort immer nur einen Tag... jetzt haben wir 4 Tage Zeit die Stadt zu erkunden. Es war allerdings nicht so einfach ein Hotel zu finden. Warum? Weil ab dem 30. August dort die Filmfestspiele sind (wir reisen zwar einen Tag früher ab, aber viele reisen wohl schon viel früher an). Wer weiß - vielleicht sehen wir Promeninz *zwinker*. 
Auf alle Fälle ist der Foto immer einsatzbereit dabei incl vieler Akkus und Speicherkarten *grins*
Der Countdown läuft und vorher ist noch einiges zu erledigen. Hat nicht unbedingt mir der Reise zu tun, aber ich bin froh, wenn ich das nicht mit in den Urlaub nehmen muss - gedanklich ;)



zu guter letzt hab ich noch bei der Verlosung von Pamelopee gewonnen. Das Päckchen ist noch unterwegs. Ich zeige es euch dann nächste Woche. 



Diese freudigen Freuden teile ich auch beim Freutag.









4 Kommentare
  1. Was für eine tolle Woche. Bei Punkt zwei unterschreibe ich dann auch mal bitte gleich mit. Wo reichen wir die Petition denn ein? Auf den Urlaub in Venedig bin ich total gespannt, da war ich auch noch nicht. Und Sonnenuhren? In Plön gab es einen Planetenweg, aber von einem Sonnenuhrenweg hab ich noch nie gehört. Klasse, wie der Turm lächelt :D

    Liebe Grüße,
    Rebecca, die weiß wie toll das ist, wenn man nicht mehr zum Kieferorthopäden muss

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich tolle Woche! Ich drücke euch die Daumen, daß ihr auch wirklich auf Prominente trefft... Dann wünsche ich euch schöne Urlaubsvorbereitungen!
    LG Natalia

    AntwortenLöschen
  3. Venedig!?! - Klingt traumhaft! :-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gutsta,

    danke dir für diese vielen Glücksmomente jede Woche! Sie erhellen mein Gemüt immer wieder aufs neue!! Das Ende der Klammerzeit - ein unvergesslicher Augenblick!!! Das weckt Erinnerungen ... Venedig ist aber natürlich allererste Sahne!!!

    Allerliebste Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .