Donnerstag, 21. August 2014

H54F - KW 34

Viktoria bittet uns  wieder inne zu halten und uns an die glücklichen Momente der letzten Woche zu erinnern.

Meine persönlichen Glücksmomente waren (wie immer in beliebiger Reihnfolge ohne Wertung etc.):

1. Der wünderschöne Regenbogen, der sich am Himmel zeigte, als wir zur letzten Gassie-Runde aufbrechen wollten. Die Farben wirkten nochmal so intensiv vor dem dunklen Hintergrund. Eigentlich hätte es diese Woche ununterbrochen regen sollen, aber dies waren die einzigen Tropfen bis heute ;)


Doppel-Regenbogen
 2. Da es in den letzten Tagen immer etwas kühl war, haben wir (Tochter und ich) uns gemütlich ins Wohnzimmer gesetzt und bei Kerzenschein die ein oder andere Tasse Tee getrunken, uns gut unterhalten, viel gelacht und ein paar Videos auf YouTube angeguckt. Dank Smartphone und Lappi geht das zum Glück.

3. Ich konnte euch meine Kameratasche zeigen. Ich hab schon ein paar Tage gebraucht, bis ich sie fertig hatte. Je nachdem was man näht dauert es halt unter umständen auch mal länger. Meist brauche ich für ein kleineres Häkeldeckchen ebenfalls nicht länger als ein paar Tage. (ok - die großen Häkelsachen zählen mal nicht). 
Mein neuer Pulli wächst auch unaufhaltsam weiter. Ich mag die Färbung der Wolle - das sieht aus wie DipDye.


4. Als wir unsere Reiseunterlagen abgeholt haben, waren wir noch ein wenig bummeln und konnten sogar noch einige schöne reduzierte Sachen ergattern. Ich hab sogar 2 schöne Shirts gefunden. Fotos gibt es demnächst, denn sie hängen gerade beim Trocknen und sollen mit in den Urlaub.

5. Es gab sogar diese Woche eine ruhige halbe Stunde (oder mehr *g*), in der ich ein paar Dinge zusammen gesucht habe, um sie mit dem Makro zu fotografien. Nach und nach werde ich sie Montags veröffentlichen. Ich spoiler euch heute schon mal *zwinker*
Was es mit diesem güldenen Bobbel auf sich hat? Bleibt neugierig und guck ab und zu mal vorbei. Ab September wird das Geheimnis gelüftet.

Verlinkt auch mit dem Freutag.
 

8 Kommentare
  1. Dann auf jeden Fall einen schönen Urlaub! Hoffentlich mit Sonne und keinem Regen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selbst wenn es regnet, hat die Stadt etwas. Vor allem jede Menge Museen :)

      Löschen
  2. Liebe Gusta,

    was für wunderschöne Momente ... hach, ich fühle mich gerade so leicht dank dir. Diese Regenbögen sind derzeit aber auch wahre Glücksbringer. Wie sehr kann ich mir dich und dein Töchterchen mit Kerzen, Tee und Plausch vorstellen!! Ich gönne euch diese Zeit von Herzen. Denn es sind diese Momente, die man niemals mit seiner Mama vergisst!! Dann gefällt mir dein Makro so sehr!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gusta,

    Regenbogen sind wunderschön, ich mag sie auch sehr... jetzt musste ich doch erst mal nach deiner Kameratasche schauen, unglaublich, was ich diese Woche alles verschlafen habe...

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gusta,
    es sieht ja richtig gemütlich bei dir aus, mit Kerzenlicht und so...
    Unter dem "Bobbel" kann ich mir so rein gar nichts vorstellen, aber du wirst das Geheimnis schon noch lüften.
    Der Blogparadenpost ist gesendet.
    Schönes Wochenende!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gusta,
    was für tolle Glücksmomente in deiner Woche.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  6. Hach. Wie gut, dass der Wetterbericht bei euch unrecht hatte. Bei uns soll es mit einer Wahrscheinlichkeit von 5 - 10 % regnen un was soll ich sagen. Heute schon dreimal ein ordentliches Schauer und drei Gewitter. Ist ja so gut wie fast trocken :D Euer Teetisch sieht so gemütlich aus und die Makrofotos... da bin ich auch riesig gespannt drauf. So eine schöne Woche.

    Liebe Grüße
    Rebecca, die gleich zum Feuerwerk geht und noch nicht weiß ob mit Regenhose oder Taucheranzug ;)

    AntwortenLöschen
  7. Rainbows are so special! Your photos are just lovely.

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .