Mittwoch, 29. Oktober 2014

Mittwochs mag ich - Hauseinweihung

WARNUNG: DIESER POST ENTHÄLT MASSENWEISE KALORIEN. SOLLTEN SIE AUF DIÄT SEIN, BITTE GLEICH WEGKLICKEN!!!! DANKE.

Als ich vor ein paar Wochen die Einladung von einer ganz lieben Freundin bekommen habe, war ich natürlich total aus dem Häuschen. Ohhh was hab ich mich für sie gefreut, daß nun endlich die Renovierung von Omas kleinem Hüttchen fertig war.
Letzten Samstag durften wir dann einen Blick hinein werfen.
Soooo gemütlich! 
Ich nehm euch einfach mal ein Stückchen mit ;)

Im Flur erwartet einen ein Sammelsurium an Karten. Diese Magnetklipse finde ich ja voll genial. Im Treppenhaus gibt es jede Menge Schnappschüsse in Klarsichttaschen zu bewundern.
Das kleine Wohnzimmer füllt zur Hälfe ein Mega-Sofa aus. Hier können locker mal Gäste übernachten ;)
Genial finde ich die selbst bemalten und zusammengeschraubten Kisten. Sie dienen auf Rollen als Couchtisch ... 
und in der Küche als Bücherregal. 
Die Küche ist richtig schön groß.  Kommt mal mit.
Hmmmm.... ist das Büfet nicht ein Traum? Aber es war noch nicht ganz fertig.... 


Hier warten gerade die Fleischküchla ala Dani auf ihren Bräunungsgang im Ofen..... 
..derweil die Hühnchenflügel nochmal mit Marinade bestrichen werden. 
Inzwischen konnten wir bei einem Gläschen Wein, Sekt, Bier, Wasser etc. die selbstgemachte Guakamole (mit Chilli-Knobi) und Salsa probieren *zwinker*.
Bevor die Schlacht am Büffet tobte konnte ich rasch noch ein paar Bilder machen.
Mitte: Selbstgemachte veggie-Tortillia

rote Augerginencreme, Käseplatte (selbstgekauft *kicher*), Lachscreme

Bulgursalat, Schafskäsecreme, Nudelsalat
und dann..... der große Moment: ein köstlicher Duft erfüllte die Küche... hmmmmmm

Chicken Wings, Fleischküchle ala Dani, Campignongs


Naja.....was soll ich sagen... ich glaube heute wären wir auch noch reichlich satt davon geworden, denn es war genug für mindestens dreimal soviel Gäste da *kicher*.
Zum Nachtisch gab es noch Brownies und Zimttörtchen. Warum das Lemoncello-Tiramisu es nicht auf des Foto geschafft hat, ist mir ein Rätsel..... oder doch nicht *zwinker*.
Die Uhr ist doch mal ungewöhnlich... aber der ultimative Eye-catcher befindet sich daneben!
 Des will ich aaa!

voll genial so ne offene Feuerstelle, oder?
Zu später Stunde waren wir ganz mutig. BITTE AUF KEINEN FALL NACHMACHEN!!!

Außer ihr habt auch so ein harmloses "Feuer" daheim.

Das supertolle Schlafzimmer mit dem irren Schmuckschrank und dem begehbaren Kleiderschrank enthalte ich euch mal vor. Das wollt ihr bestimmt nicht sehen *lach*.

Nicht nur Mittwochs mag ich eine gemütliche Runde mit tollem Essen und Häuschen gucken.
Verlinkt zu Frollein Pfau, WATW, .......


ich bin dann mal wieder in unserer Hütte am Streichen.... dumdidum

12 Kommentare
  1. Mit dem Gewicht kämpfen und sich diese Leckereien anschauen - das ist hart. Gemacht habe ich es aber trotzdem!
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  2. Wow. Was für eine Küche! Die will ich auch. Jetzt sofort *lach*
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gusta ,
    das Häuschen IST ja echt schön geworden, vorallem die Küche. Das Essen ist ja der Wahnsinn. Ich wünsche dir einen schönen Tag. Ich fahre jetzt gleich nach Norderney.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  4. Moin Gusta,
    zu dieser Hauseinweihung kann man nur gratulieren.
    Und das Buffet - hach, schade, da hätte ich auch gerne ein paar Kalorien genossen.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gusta,
    das sieht ja wirklich rundum gelungen aus, eine gute Kombi aus Altem und Neuem, aus Gekauftem und Selbstgemachtem, Klasse. Der Kistentisch auf Rollen und die Uhr gefallen mir besonders gut! Und von so einer herrlich großen Küche träumen viele ein Leben lang!
    Nett, dass Du uns auf diesen Rundgang mitgenommen hast!
    Liebe Grüße
    moni

    Thanks if you visit my blog
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  6. Supertolles Haus...
    Klasse Buffet - sieht sooo lecker aus!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt haben wir ein Problem. Die Couch sieht so bequem aus und ist sicher perfekt zum Lümmeln. Nur doof, dass ich keinen Platz habe. Und dann die Küche. So schick und so viel Platz. Wo kriege ich die denn bitte unter. Und dann hab ich jetzt hunger. Und zwar richtig. Ich möchte bitte... ach quatsch... ich will sofort ans Buffet und dann auf das Sofa und mit euch quatschen und lachen und dabei diesen genialen Couchtisch bewundern. Ein Traum das Häuschen. Viel Spaß beim Streichen :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  8. OK, ich hab' den Post einfach weggeklickt, ohne ihn zu lesen. Sonst nähen mir diese fiesen Kalorien über Nacht die Hose wieder enger!
    Gruß, Uwe.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gusta,
    Sehr schön das Häuschen, ich mag es Fotos und Postkarten vorbeizulaufen. Das Büffett sieht lecker aus. Das Feuer auch. Scheint ihr hattet viel Spaß.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Wow, was für ein Sofa und die tolle Küche mit den umwerfend leckeren Delikatessen, ja da habt ihr es euch richtig gutgehen lassen! Auch die Feuerstelle mit ihrer magischen Glut - gefällt mir gut! (haha, das reimt sich sogar)
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Oh da würde ich gerne sofort einziehen :) Das essen schaut auch sehr sehr lecker aus.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  12. Die Küche ist wirklich geil!
    l.G. Alexandra

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .