Dienstag, 7. Oktober 2014

Pulli für den Herbst - Fortschritt

Die Farbe ist ja eher sommertauglich und das Garn recht dünn. Erst wollte ich damit ein Top nadeln. Aber ich hab das Muster einfach nicht auf die Reihe gebracht und dann waren da elendlange Passagen (das ganze Vorderteil) ganz ohne Muster und im Rücken nur EIN (!!!!) schmaler Musterstreifen. Da hat sich bei mir alles gesträubt.
So und jetzt wird daraus ein Übergangspulli. Und weil er jetzt langsam fertig wird, wird er halt auch im Herbst getragen ;)

Ich bin gerade dabei die Ärmel zu stricken.


Wer auf Insta folgt, konnte bereits sehen, daß ich an neuen Nähprojekten bin. Mit einem bin ich fast fertig. Ich kann euch hier allerdings nur einen winzigen Ausschnitt zeigen. Es wird ein Geburtstagsgeschenk für meine beste Freundin (und ab und zu liest ihre Tochter hier mit - und sie womöglich auch....)
 Weil ich nicht im Besitz dieser tollen Wonder-Clips bin, muss ich mir mit Büroklammern helfen. Da das Stück nicht zu dick ist, funktioniert es. 

Meine Fortschritte zeige ich bei Creadienstag, LYS, Crealopee, Herbstzauber, art.of.66, ........
2 Kommentare
  1. Liebe Gusta,

    ein wundervolles Muster hat dein gutes Stück!! Zu den Büroklammern: mach dir keinen Stress. Ich vernähe das Binding sogar ganz ohne. Du hast es ja auf der Vorderseite vernäht. Den Rest sortierst du locker mit den Händern. Meine Bindings waren nie ein Problem. An manchen Stellen kann man sich auch verrückt machen ;0).

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe vom Pulli ist toll und ich bin schon jetzt so gespannt auf die Tragefotos. Und dann das Geschenk. Der Stoff (das ist doch das Geschenk, oder?) ist richtig richtig schön un die Farbkombi mag ich auch sehr. Die Idee mit den Büroklammern hat was. Ich hab so Miniwäscheklammern, die ich dafür nehme. Nun bin ich gespannt, wann du es zeigen wirst :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .