Samstag, 31. Mai 2014

Suchanfragen April/Mai

Heute wieder mal ein etwas humoriger Beitrag zu den Suchanfragen. Letzten Monat waren es "nur" ein paar lustige Begriffe. Deshalb hab ich beide Monate zusammen gefasst.
Wie immer die Anfragen kursiv und mein Kommentar dazu ;)




Freitag, 30. Mai 2014

Auflösung Frühlingswichteln - DAS HAB ICH BEKOMMEN

ohhh ich war ganz aufgeregt, als am Dienstag das Paket geliefert wurde. Soooooo lange warten bis zum Öffnen... das ist echt FOLTER!!! (ich war aber nicht besser, denn mein Paket kam schon Samstag bei meiner Zu-Bewichtelnden an *G*)
ABER : Ich liebe Überraschungen!!!!!  

Jeden Tag wirbelt dir der Wind ein Körnchen Freude auf. Sieh nur hin, damit du es fängst. Weisheit

Frühlingswichteln - DAS HAB ICH VERPACKT!

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, habe ich beim Frühlingswichteln mitgemacht.

Donnerstag, 29. Mai 2014

Vatertags-RUMS

Wisst ihr, was ich heute für mich gemacht habe? 

Nein sicherlich nicht - ich habe mir seit langem mal wieder ein bisschen     AUSZEIT gegönnt
 die Nägel passend zum Tee lackiert *lach* nein... passend zur

Mittwoch, 28. Mai 2014

Schlangenprint

Beim stöbern in meinen Stoffen vielen mir doch tatsächlich noch ein paar Jersey-Reste in die Hände. 
Zu wenig, um sie einzeln zu verarbeiten, aber gerade gut zum Kombinieren.
 Der braune Stoff ist ziemlich durchsichtig. Aus ihm hab ich schon mal ein Kleid genäht. Deshalb durfte er beim T-Shirt nur den Rücken ziehren.
Das Wetter ist lausig - verzeiht mir daher die etwas unterbelichteten Fotos ;)
 Das Shirt ist etwas luftig, eine größe kleiner hätte es auch getan.
Im Foto sah es eher etwas eng anliegend aus und das mag ich nicht so. Doch jetzt ist es an heißen Tagen wenigstens angenehm zu tragen.
 Tja...bügeln hätte is es noch können, aber ich bügel so ungern T-Shirts *lach* - nein... das ist gerade aus der Maschine gehüpft und ich werde es nachher noch schick machen, damit ich es heute abend den Mädels vorführen kann *zwinker*


Tja..... irgendwie schleichen sich beim Jerseynähen Falten ein... ich weiß auch nicht an was es liegt. Ich glaube Jersey und ich werden nie so richtige Freunde werden. Die Blende am Halsauschnitt ist fast perfekt... aber eben nur fast.... sie könnte ein bisschen besser anliegen. Naja... wie heißt es so schön: Übung macht den Meister!

Nichtsdestrotrotz bin ich stolz auf mein neues Shirt im Schlangenprint ;)

Stoffe: aus meinem Fundus, gekauft vor mehr als 10 Jahren ich weiß nicht mehr wo - Jersey
Schnitt: Simplicity Frühjahr 2014 Gr. 44

Mehr wunderschöne Klamotten könnt ihr beim MMM bewundern!
auch mit art.of.66 verlinkt und Sewing SaSu

Das Shirt wandert auch zur Verlosung von Line

My Sky #48: Regenwetter

Seit Montag abend herrscht hier schon Dauerregen.
Der Himmel grau in grau


 bin mal gespannt, wann es mal wieder ein bisschen Himmel mit Wolken zu sehen gibt
 Fotografieren im Regen ist gar nicht so leicht. Entweder hast nen Schrim, dann aber keine 2 Hände frei oder es sind Regentropfen auf dem Objektiv

wie hier auf der Korkenzieherweide 

vielleicht könnt ihr beim Krümelmonster ein paar sonnigere Fotos bestaunen.

Spargel im Blätterteig

Mittwochs mag ich (übrigens eine ganz schöne Aktion von Froillein Pfau!!!!!)   euch ein neus Rezept vorstellen.

Meist zerbreche ich mir den Kopf was ich kochen soll. Trotz der vielen Rezeptbücher und Zeitschriften koche ich meist das gleiche. Geht es euch auch so?

Die Rezepte in der Zeitschrift "Schnelle Rezepte Vegetarisch" sind meist total lecker und wirklich schnell zubereitet.

Dienstag, 27. Mai 2014

In eigener Sache

Ich bin ja nicht so der Oberprofi, wenn es ums Inernet etc. geht. Meist brauch ich jemanden, der mich an die Hand nimmt und mir zeigt was zu tun ist (wie z.b. Jakaster). 
 Internet dog
Was mich seit Anfang des Jahes genervt oder vielmehr gewundert hat war, daß ich bei hinterlassenen Kommentaren ein "No-reply-blogger" war. 
Komisch, denn meine Mailadresse meinte ich hinterlegt zu haben. Schließlich hat das ja letztes Jahr anstandslos geklappt.
Im Google+ Profil war sie allerdings nicht drin. 
Also eingetragen und probiert - es passierte nix. Rein gar nix!!!
Doppelt nix!!!! Gesucht und nix gefunden..... verzweifelt...
wieder vergessen...wieder gesucht.... wieder probiert... schlaflose nächte gehabt.... und immer wieder die Frage: "Warum klappt es nicht? Es hat doch mal..... "

Dann hab ich im Netz ein bisschen rumgeguckt. Auf der Seite von 5202 (wo ich letztes Jahr einen Artikel über dieses no-reply gefunden hatte) wurde ich doch tatsächlich wieder fündig.
DANKE!!!!

Ich musste zuerst das Profil deaktivieren, dann im alten Profil ein Häkchen setzten und dann hat alles wieder geklappt.
Ich frage mich nur, wer in der Zwischenzeit von letztem Jahr auf dieses Jahr dieses Häkchen entfernt hat??

Das Internet - ein ewiges Rätsel - wird es auf alle Fälle für mich bleiben *g*
internet world
Quelle: Encyclopædia Britannica, Inc.

Tasche Loma

Schon seit Monaten *hust* liegt der Schnitt der Tasche "Loma" von Mialoma bei mir im Ordner.
Vor einigen Wochen habe ich mich dann endlich entschlossen diese Tasche zu nähen. Der Zuschnitt war auch gleich erledigt.

So lang das ganze dann aber wieder mal Wochen rum *hüstel*.
Mir kam da so einiges dazwischen: Kissen, die neu bezogen werden wollten, das Wichetelgeschenk und letztendlich auch der Pulli für mich und diverse andere Aktionen *g*.

Am Wochenende hab ich mich dann endlich mal hingesetzt und die Tasche genäht. Es war auch wirklich ratz-fatz erledigt. *kopfschüttel*



View Down #35 - meine Hintergründe

Nachdem ich neulich eine mobile Fotowand gestrichen habe, möchte ich euch meine bevorzugten Untergründe/
Hintergründe zeigen.
Oben in meinem Nähstübchen ist eigentlich den ganzen Tag gutes Licht durch die vielen großen Fenster.
(Außer es hat ein ordentliches Gewitter wie gerade)
Der Kirschholzboden macht sich auf den Bildern immer wieder gut.


Montag, 26. Mai 2014

Makro-Montag

Diesmal mit Blume und Holz ;)

 Diese "Finger" gehören zu meinem neuen Rückenkratzerschuhlöffel *g* ungemein praktisch, wenn der Mann grad nicht greifbar ist *lach*
Mehr schöne Makros gibt es wie immer bei
glasklar + kunterbunt


Welche Hormone sind wichtig und wozu?

Ich merke schon, ich stehe nicht allein da mit meinem "Problem" der abnehmenden Hormone. Über eure Kommentare habe ich mich gefreut. Ich hoffe, das noch mehr dazu kommen und vielleicht ein reger "Austausch" entsteht.

Bevor ich zum eigentlichen Thema komme, möchte ich doch noch ein paar wichtige Begriffe klären.

Als Menopause bezeichnet der Fachmann den Augenblick, an dem die Monatsblutung für immer endet. Diesem Zeitraum gehen oft unregelmäßige Zyklen voran, so daß der wirkliche Zeitpunkt erst gegeben ist, wenn 12 Monate ohne Menstruation vergangen sind. Dies geschieht meist im Alter zwischen 45 und 60.

Die Perimenopause, ist die Phase ab ca. 3 Jahre vor der Menopause bis zur Phase der Postmenopause.

Die Postmenopause gebinnt mit der letzten Mensturation.
Quelle: Dinah Rodrigues
Der Abbau von Östrogen und Progesteron erfolgt allerdings schon im Alter von ca. 35.

Freitag, 23. Mai 2014

Doppelter Freutag

Nichts ahnend sitzte ich über meinem neuen Post, wärend der Briefträger unseren hungrigen Kasten befüllt. 
Vom Gebäll unserer lebenden Klingel allermiert, schlendere ich ganz gemütlich zur Blechkiste hin. 
Sie ist bis obenhin vollgestopft..... mit Werbung - was sonst ....
............ aber halt................. DAS sieht ganz und gar nicht nach Werbung aus:
 Ob das mein Wichtelgeschenk ist??? 
*freu* NEIN..... es ist von Jakaster!!!!  Wie toll!! Ich kann es gleich öffnen!!! *freufreufreu*

Highlights KW 21

Diese Woche hat wirklich für die letzten nicht so erfreulichen Wochen einen Ausgleich geschaffen!

(1) Ich freue mich, daß ich die gute Morgenluft im Wald genießen kann und meine Atemübungen dabei mache

Gutscheinmappe

Diesmal hab ich wieder für eine Freundin gewerkelt.
Gewünscht war eine Gutschein/Rabattcoupon-Mappe mit vielen Fächern.

Donnerstag, 22. Mai 2014

Schiff Ahoi-Shirt

Nach langer Pause habe ich endlich auch etwas für mich genäht. Den Stoff war in einem Paket mit 17 verschiedenen mehr oder weniger Resten. 
Es war viel zu wenig für ein Schnittmuster.
Für einen Rock hätte er wohl gereicht, wäre mir aber viel zu kurz geworden.

Mittwoch, 21. Mai 2014

Regenwolken

Vorgesten herrschte bei uns am Abend ein eigenartiges Licht.
Habt ihr Regenwolken gesehen, die das Abendrot reflektieren?
Wunderschön! Ich lasse mal Bilder sprechen:

neues Shirt

Ich habe schon lange nix mehr zum Anziehen für mich genäht.
Jetzt wurde es langsam Zeit.
Ich hatte aus meiner "Appel und Ei"-Ausbeute einen schönen bedruckten Jersey. Für einen Rock wäre er ausreichend gewesen, aber dann wär mir dieser Rock zu kurz geworden.
Ihr wisst ja, daß ich lieber etwas längere Röcke bevorzuge.
Hmm also was tun?
Nun hab ich fast ein Jahr überlegt und einfach mal zur Schere gegriffen:

Dienstag, 20. Mai 2014

Wie macht sich ein Rückgang der Hormone bemerkbar?

Das kann bei jeder Frau anders sein. 
Es gibt grob 3 Gruppen:  
Die erste Gruppe hat heftige Symptome und schwerwiegende Begleiterkrankungen durch eine drastische Senkung des Hormonspiegels.
Die zweite Gruppe hat Symptome mit mittlerer oder starker Intensität durch einen Hormonspiegel auf mittlerem Niveau.
Die dritte Gruppe hat unmerkliche Symptome durch eine leichte Senkung und dadurch eine problemlose Menopause.

View Down #34: neue Skluptur

im Steingarten

 mitgebracht vom Mittelaltermarkt am Wochenende

Rosenblüten Gratis Anleitung

 Gestern hab ich euch diese schönen Häkelrosen bereits in "Aktion" gezeigt. Heute gibt es dazu die Anleitung.
Die Blüten sind je nach Häkelnadelgröße zwischen 4 und 8 cm groß.... oder größer, wenn ihr wollt.



Zur Anleitung einfach auf den Button in der Sidebar klicken oder  hier: Anleitung

Verlinkt mit
Creadienstag, LYS, art.of.66, pamelopee und natürlich






Montag, 19. Mai 2014

wunderschöne Fantasy-Mode

Wenn ihr mal ganz tolle Fantasy-Outfits sehen wollt,
dann guckt doch mal bei meiner Tochter 
vorbei. Der erste Teil ist schon online.


Mehr davon gibt es bei 
Cia´s Creatives Chaos









Pimp my shoes

Letzte Woche habe ich von fifteen.de
ein paar Schuhe zum Pimpen geschickt bekommen.
 Da ich sehr gerne mit Wolle arbeite, lag es nahe damit etwas zu machen.

TADAAAAAAA!

Sonntag, 18. Mai 2014

Zeidlermarkt im mittelalterlichen Gewand

Heute ist bei uns ein "Mittelaltermarkt".
 Eine willkommene Abwechslung im Sonntags-Einerlei.
Zusammen mit der Tochter bin ich also durch die Hauptstraße unseres Marktfleckens geschlendert.

Das Frauen-Hormone-Buch

Vor 2 Jahren begann ich mich mit dem Thema "Wechseljahre" auseinander zu setzten. Zwar haben mich meine Freundinnen angesehen, als wäre ich plemplem, aber das war mir egal.

Warum hab ich mich damit beschäftigt? Zum einen hatte ich die magische 40 überschritten und zum anderen wollte ich wissen, was in den nächsten Jahren wohl auf mich zukommen würde. Außerdem stand die Frage nach einer anderen Verhütung im Raum. Nachdem ich vom Hormonstäbchen Zysten an den Eierstöcken bekommen habe und die Hormonspirale immer mal wieder spührte (und ich Nebenwirkungen hatte), dachte ich an einen vorübergehende oder nicht so langfristige, eher schonende Methode. 

Freitag, 16. Mai 2014

Es läuft nicht immer alles rund

Vom Garten und anderen "Katastrophen" handelt dieser Beitrag. 
Als ich vor ein paar Wochen unser Beet umgegraben habe (hier berichtet), beschlossen das Teeniegirl und ich, daß wir Salat für die Hasen anpflanzen sollten. 
Gesagt - getan. Nach ein paar Tagen sah das Beet richtig gut aus... die zarten Pflänzchen wurden täglich von Luma gewässert.



Lady DIY mit Perlen

Heute musste ich kurzerhand meinen Beitrag für Lady DIY umschmeißen.
Die Maschenmarkierer von gestern kamen so gut an, daß
ich schon ein paar Aufträge erhalten habe :)

Donnerstag, 15. Mai 2014

Maschenmarkierer die 2. für Rums

wer stilecht stricken will, der braucht schon so was ;)
Da ich die einzige in unserer Sandburg bin, die etwas mit Strickzeug am Hut hat, gehören diese funkelnden kleinen Helferlein ganz allein mir *kicher*

Mittwoch, 14. Mai 2014

My Sky #46: Mond und rosa Wolken

Gestern war mal wieder richtig tolles Aprilwetter

Aber abends kam dann ein bischen die Sonne raus

und ließ einen Blick auf den fast vollen Mond gewähren


Mit dem Handy wackelfrei aufzunehmen ist bei mir echt ein Zufall *seufz*
Doch allzuoft vergesse ich die Kamera zu Hause.

Viele Himmelbilder sammelt das Krümelmonster noch die ganze Woche.
Hier könnt ihr nachlesen, was ich gewonnen habe!


Umpf

etwas zu erzählen, was man besonders gerne mag - egal was.
 Es kann auch ein besonders schöner Moment, ein besonders schönes Erlebnis sein.

Ich mag euch heute von meinem Gewinn beim Krümelmonster erzählen . Habt ihr Lust?

Die liebe Kirstin hat für 7 Ümpfe ein neues Zuhause gesucht.
Ich war eine der Glücklichen Gewinnerinnen *jubel*

Dienstag, 13. Mai 2014

Verstrickte Dienstagsfrage #2

Warum macht ihr bei der Verstrickten Dienstagsfrage mit?
Ist es einfach eine Möglichkeit, regelmäßig zu bloggen?
Interessiert euch, was andere zur gestellten Frage antworten?
Versucht ihr durchs Verlinken bei den Antworten mehr Besucher zu bekommen?
Antwortet ihr auf jede Frage oder nur auf die, zu denen ihr wirklich etwas zu sagen wisst?


Letztes Jahr hab ich schon öftes bei anderen Bloggern diese Dienstagsfrage-sache gelesen und fand es immer interessant.
Manchmal muss ich meinen Senf überall dazu geben *lach*
und so dachte ich, ist doch eine tolle Sache. Sicherlich hab ich den ein oder anderen Tip oder Kommentar zu einer Frage (hoffe ich zumindest). Es wird sich zeigen. Auf alle Fälle finde ich es recht interessant, die bereits gestellten Fragen und Antworten zu lesen.

Durch mein noch "junges" dabeisein kann ich zu meinem Antwortverhalten noch nix sagen, mich interessieren definitiv die Antworten der anderen Bloggerinnen.  Schließlich kann ich den ein oder anderen Tip gebrauchen oder bekomme mal eine andere Sichtweise. Ich finde es gut, daß es diese Art des Austausches gibt. Ich hoffe natürlich, daß sich ein paar Leser hierer verirren und so meinen Blog entdecken.

Danke, liebes Wollschaf. 
Mehr Antworten und Fragen rund ums Stricken könnt ihr HIER lesen.

Fotowand DIY

Ich fotografiere gerne mit Tageslicht. Da ich neben dem Garten manchmal im Haus gutes Licht habe
(morgens im Wohnzimmer, Nachmittags auf dem Dachboden)
dort aber die Wände entweder nicht in Fensternähe oder nicht gerade sind, musste eine mobile stabile Fotowand her.
einzige Wand auf dem Dachboden - nicht wirklich geeignet

Diese MDF-Platte habe ich früher als Unterlage zum Malen von Bildern benutz.

Montag, 12. Mai 2014

Malen mit Naturfarben

Auf der Leinwand male ich am liebesten mit natürlichen Pigmenten ohne Zusatzmittel.
Also am liebesten mit den puren Pigmenten - sprich Kreide.
Falls es natürliche Öle sind, so dürfen sie auch in die Farbe.

Ähm... ja... warum möchte ich euch davon erzählen?
Ganz einfach: Damit kann man nicht nur Bilder malen sondern ganze Wände verschönern!
Ihr fragt euch sicherlich wie ihr mit ein paar Kreidestücken eure Wand bemalen solltet *lächel*.
Gerne erzähle ich euch was darüber. 
(holt euch mal was zu essen und zu trinken *zwinker*)
Stellt euch auf ein längeres Lesevergnügen ein: 

Alles fing damit an, daß wir uns einen Anbau aus Holz neben unser Sandsteinhaus stellen wollten.
das ist nun schon über 10 Jahre her... wie die Zeit vergeht

Makro-Montag: Basteln

Ich habe am Wochenende wieder mal in die Baselkiste gegriffen. Da lagen noch so viele Perlen drin.....
und ein bischen Schmuckdraht.....


Mehr davon erzähle ich euch die nächsten Tage...

Meine Perlchen dürfen zum Makro-Montag von Steffis

Sonntag, 11. Mai 2014

Muttertag

Ich wünsche allen Müttern einen schönen Muttertag.
Stresst euch nicht!
Lasst es euch gut gehen!
Macht das, wozu ihr Lust habt!
Im Schrebergarten mit dem Weihnachts- und Osterbaum
hat der Mann für seine Frau ein Gänseblümchenherz
gemäht. Ist das nicht herzallerliebst????