Donnerstag, 22. Januar 2015

Häkelrock

Ok... dieser Rock ist nichts Alltägliches ;)


Irre wie es hier funkelt, oder?


Ein bisschen was muss ich euch zu der Entstehung erzählen.
Verbraucht wurden ettliche Knäuel Baumwollgarn.
Dazu über 500g Perlen, die vorher aufgefädelt werden mussten.
Gehäkelt wurde ein einfaches Netzmuster aus Luftmaschen und 1 festen Masche mit Perle in den Bogen der Vorreihe.

 Wahlweise sind die Zipfel vorne oder seitlich zu tragen. 
Oben wurde mit Stäbchen ein Bund für den Gummi gehäkelt.
Unten schmücken Perlenfransen und geflochtene Fransen den Rock.


Auch ohne extra Tuch darüber sieht man die Tanzbewegungen ganz gut.


Es hat eine Ewigkeit gedauert ihn fertig zu stellen, aber nun begleitet er mich zuverlässig ins Training.

Mein heutiger RUMS und ständiges Liebslingsstück4me.

verlinkt auch mit Crealopee, LYS, art.of.66, Häkelliebe, Sporty, ..... 

28 Kommentare
  1. Einen funkelnden guten Morgen, sehr schön dein Trainingsrock, jetzt bist du ja Bestens gerüstet.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gusta
    der schaut total schön aus der Rock bestimmt sehr kompliziert mit den ganzen Perlen
    Liebe Grüße Armida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es geht so... das Auffädeln dauert halt ziemlich lange, aber gehäkelt ist es einfach.
      LG Gusta

      Löschen
  3. Wahnsinn! Wie bei 1001 Nacht :D Was für eine Arbeit aber es sieht so umwerfend aus!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das schlimmste ist vorher die Perlen aufzufädlen. Zwischendrin muss dann noch nachgefädelt werden.... naja... damals hab ich noch nicht gebloggt und hatte etwas mehr Zeit *g*
      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  4. Einwandfreisupercoolundechttotalschön! Für nur Training schon fast zu schade.

    Bewundernde Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt und vielen Dank für die Bewunderung *rotwerd*

      Löschen
  5. Wow. das war bestimmt eine menge Arbeit! Sieht gut aus.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  6. Uiiii, was für eine Arbeit!!!!! Dafür würde ich glaube ich mehrere Jahre brauchen! :-) Toll sieht der aus!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch Monate gebraucht.... wie gut, daß es lange Winterabende gab und noch keinen Blog :)

      Löschen
  7. Super. Was für ein Werk. Sieht echt gut aus.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  8. ohhh wow ich krieg mich nicht mehr ein. Der Rock ist so toll den würde ich dir am liebsten vom Leib reißen :D
    Echt klasse!!!!!
    liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oha.... da muss ich mich erstmal in Sicherheit bringen. Ich hab noch einen in schwarz mit silbernen Perlen.... *g*
      Liebe Grüße
      Gsuta

      Löschen
  9. Ist das ein toller Funkelrock geworden. Aber ist der nicht sogar supergut für die Bühne? Mir wäre er nur zum Training viel zu kostbar. Super,supertoll.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf der Bühne hatte ich ihn auch schon mal an... zeig ich euch nächste Woche :)
      LG Gusta

      Löschen
  10. Wow, der Rock sieht echt cool aus!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Das glitzert wirklich toll! Die ganzen Perlen ... was für eine Arbeit! Meine Hochachtung! Da gehst du jetzt sicher supermotiviert zum Training!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber klar doch, da gehen die Bewegungen von fast ganz alleine :)

      Löschen
  12. Ein Blick und ich wusste direkt wozu du und ich so einen Rock brauchen. :-) es gibt nur einen Unterschied: ich würde ihn niemals selber gemacht bekommen!
    Eine wahnsinnsarbeit. Aber ich kann dir sagen: es hat sich gelohnt. Wundertraumhaftschön. Ich bin vollkommen neidisch. Und weiterhin: dum tak -dum dum tak!
    LG Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yalla... ich hab mir gedacht, daß er dir gefällt. Ob ich heute nochmal einen häkeln würde, weiß ich echt nicht.... das war schon ganz schön aufwändig.
      Dum tak - dum dum tak :)

      Löschen
  13. Mir fehlen die Worte!
    alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Gusta,
    für dein Training ist der Rock genau das Richtige!
    Die gestrigen Schneebilder haben mir gut gefallen.
    Es macht richtig Spaß in anderer Leute Gärten zu sehen, haha!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also ich bin ja ein ziemlich schlimmer gucker - vor allem auch in die Küchen und Wohnzimmer anderer Leute .... schrecklich neugierig - ich weiß... *grins*
      LG Gusta

      Löschen
  15. Wahnsinn. So ein tolles Teil. Du musst so eine Geduld haben. Die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt. Damit macht das Training sicherlich doppelt so viel Spaß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geduld und Zeit - letzteres wird leider immer weniger, hab ich das Gefühl

      Löschen
  16. Über dein Danke auf Insta wurde ich jetzt neugierig ... : )
    Das ist ja mal ein Mega-Teil! Wie fleißig du gewesen sein musst! Total bezaubernd und faszinierend!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Uli. Damals hab ich echt viel gemacht.....naja... dafür war ich nicht so oft im Internet unterwegs :)
      LG Gusta

      Löschen
  17. Wow, Gusta, der Rock sieht ja hammermäßig aus!
    Wenn ich an die vielen Stunden denke, die der wahrscheinlich gebraucht hat bis zur Fertigstellung... mein Respekt! Aber es hat sich gelohnt!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .