Mittwoch, 28. Januar 2015

Ich mag Vogelgezwitscher

Zugegeben - manchmal sind sie schon laut die kleinen Vögelchen..... vor allem, wenn sie auf dem Blechdach direkt über meinem Schlafzimmer Samba und Salsa tanzen. 
Doch ihr zwitschern am Morgen ist einfach ein guter Wecker :)
Rotkehlchen?


Da es bereits jetzt schon immer milder wird, sind sie auch vermehrt anzutreffen. Immerhin suchen sie einen Partner oder bereits Futter für ihren Nachwuchs. Ja richtig - dieses Jahr haben bereits ein paar Meisen im Januar angefangen zu brüten - vollkommen außer Takt!










Manchmal hab ich auch das Glück einen Eichelhäher zu sehen.





Die Elstern mögen wir nicht so gern - die machen einen unheimlichen Lärm und vertreiben die kleinen Vögelchen. Timmy verjagt sie erfolgreich im Garten.

 Amseln sind unheimlich wendig und flink...

 Mal sehen, ob ich im Wald einen Specht entdecken kann.



Nachdem es hier immer mal wieder schneit (wie die letzten Tage auch) weiß ich nicht, ob das gelingen wird. *seufz*

Auf alle Fälle mag ich das gezwitscher nicht nur Mittwochs. 
Verlinkt mit MMI und WATW.

 
 

15 Kommentare
  1. Schöne Bilder aus Deinem winterlichen Garten! Das mit dem Blechdach klingt vertraut, bei uns veranstalten auch Saatkrähen gerne ein Happening auf dem Dach...
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Lovely pictures and cute little birds! :)
    The song of some birds is really beautiful. I remember one spring morning (years ago) I got up before sunrise (and had not slept well). From the ajar window, I could hear a blackbird singing and felt suddenly very, very happy...

    AntwortenLöschen
  3. We enjoy our bird alarm clocks! There's a tree outside our bedroom window. I think birdsong is a lovely sound to wake up to! Your pictures are excellent!

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ja ich mag Vogelgezwitscher theoretisch auch, nur nicht im Sommer bei offenem Fenster am Wochenende. Sonst finde ich ihn wenn nicht zu störend, schön. Hast die Vögel gut vor die Linse gekriegt. Schöne Bilder.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Fotos hast du gemacht!
    Wir haben auch mehrere Futterstellen im Garten - seit vielen Jahren schon. Und immer war da ganz viel los.
    In diesem Jahr war nicht ein einziger Vogel da - die Nachbarn haben ähnliche Erfahrungen gemacht.
    Ich bin mal gespannt ob ich irgendwann die Ursachen erfahre. Normal ist das jedenfalls nicht.
    Liebe Grüße - und weiterhin viel Spaß mit den gefiederten Gästen!
    Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich sonderbar. Nur an dieser Futterstelle finden sich so viele Vögel ein. Den Rest gucken sie nicht an. Habt ihr viele Elstern oder andere Raubvögel?

      Löschen
    2. Ja, haben wir, wahrscheinlich haben die auch viele Nester geplündert. Aber die gab es auch schon vor Jahren. Und kein einziger Vogel - das ist doch merkwürdig.
      Liebe Grüße
      Hannah

      Löschen
  6. wow, you got some really great birds there. And I like the light on the first tree :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you. The sun comes out only for a few minutes and I took the shot

      Löschen
  7. Bei uns soll der Winter jetzt auch kommen, da ist brüten sicher keine so tolle Idee. Hier habe ich bisher nur mit Erschrecken die ersten offenen Knospen im Garten gesehen. Der Eichelhäher ist toll. Den mag ich ja seit Mo in der Tintenwelt so eine Maske hatte. Bei der Arbeit hab ich mal einen gesehen. So eine tolle Farbe :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Fotos besonders das vom Eichelher. Bis ich meine Kamera geholt habe ist der bei uns schon wieder von dannen geflogen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. solche Bilder gelingen mir nur, wenn ich auf der "Lauer liege" (morgens um 8) und schon alles Schußbereit habe... aber das ist jetzt ganz schön frostig.

      Löschen
  9. Was für schöne Fotos. Ich beobachte auch sehr gerne Vögel. Der Eichelhäher ist besonders schön. Der Vogel auf dem ersten Bild könnte ein Buchfink sein.
    LG ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das hab ich nicht genau erkennen können, denn die Aufnahme musste ich schnell machen. Er war recht flink der Kleine und die Sonne war auch nicht lange daußen.

      Löschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .