Dienstag, 31. März 2015

Efeukranz

Am Samstag war es herrlich warm und wir konnten etwas im Garten arbeiten. Dabei hatte ich eine wundervolle Hilfe. Als wir fertig waren, lag ein Haufen Efeu herum.


Eigentlich wollte ich die Efeuranken um einen Styropor-Ring schlingen. Aber das erwies sich als recht rutschig, fummelig, gar nicht tauglich. 
So habe ich einfach ein paar Zweige genommen und dann Ranken drumherum geschlungen.
Wenn man an verschiedenen Stellen anfängt, dann hält das Gebinde sogar - sogar ohne Draht und doppelten Boden!


 Das kann ich mir gut als Last-Minute-Osterkranz vorstellen. Einfach ein paar Eier und bunte Bänder dran - fertig. Oder als schöne Tischdeko. Das geht sogar das ganze Jahr über. Und Efeu bleibt lange grün, bis er unansehnlich wird. 

Meine Gartenhilfe hat auch fleißig gebastelt. 

Die Ranken lassen sich auch zu langen Girlanden flechten oder bündeln. 
Bei uns wurde die Eule geschmückt.


Mit frischen Gänseblümchen sieht der Kranz nochmal so gut aus.

Auch das Waldfee-Outfit wird durch so einen Kranz perfekt abgerundet. Als Model hat sich Cia zur Verfühgung gestellt. Danke!







Vielen Dank - das hat unheimlich viel Spaß gemacht.

Diese schnelle Idee teile ich gerne mit: Meertje, Crealopee, art.of.66, von Tag zu Tag,   Creadienstag, ......
13 Kommentare
  1. Sehr schöne Kränze habt ihr da gemacht, heute habt ihr sie hoffentlich gesichert, damit sie nicht wegfliegen.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja haben wir, denn heute ist es besonders schlimm. Das föhnen hätte ich mir sparen können *lach*. Eine große Weide hat es umgehauen..... und nach einer halben Stunde sturm tut das Wetter, als wäre nix gewesen *tzzzz* bis zu den nächsten starken Böen.
      LG
      Gusta

      Löschen
  2. Wow, wie schön! Efeukränze mag ich unheimlich gerne und mit den Gänseblümchen sieht er richtig sommerlich aus!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt, das dachte ich mir auch als ich die Fotos angesehen habe.

      Löschen
  3. Mit den Gänseblümchen schaut das einfach hübsch aus! Tolle Verwertung und nach viel Spaß schauen deine Fotos auf jeden Fall aus. Und das ist sowieso das wichtigste!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lächel* den hatten wir.... sowohl beim Basteln als auch beim Shooting

      Löschen
  4. Liebe Gusta,

    ich mag den naturbelassenen Efeukranz ohne Styroper zweifelsfrei viel mehr!! Er sieht eben natürlich aus ;0).

    Allerliebst,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  5. Die mir den Gänseblümchen gefallen mir am besten.
    Dein Modell ist ja zauberhaft, wie sie durch den Garten tanzt.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Cia eignet sich gut als Waldfee, ein gutes Model!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie wird sich über die vielen Komplimente freuen

      Löschen
  7. Schaut wirklich nach 'ner Menge Spaß aus und die Eule finde ich persönlich mit Efeu und Gänseblümchen absolut hinreißend! :-)
    Alles Liebe und eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
  8. Die Kränze sehen toll aus - so ganz natürlich und mit Gäseblümchen. Herrlich!! Bei uns blühen sie noch nicht...

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .