Mittwoch, 4. März 2015

Wald mal anders

Mittwochs mag ich -  im Wald spazieren gehen. Doch nicht nur Mittwochs, denn ich muss ja immer wieder dort hin. Liegt ja auch gleich umme Ecke. Doch egal wie oft ich den Weg gehe, ich entdecke immer noch etwas sehenswertes.  Davon hab ich euch heute ein bisschen was mitgebracht.
Zum Beispiel dieser Baum mit dem Spechtloch? Oder verrottet er nur einfach langsam? Auf jeden Fall ein interessantes Objekt.
Oder dieser Pilz in 2 Metern Höhe
 
Genauer geht es auch ... moment... 

Timmy entdeckt auch jedes mal etwas neues. Dann macht er sich ganz lang und guckt 
 Er hat auf dem Sportplatz einen Mann entdeckt, der im Matsch die Spielfeldlinien anzeichnet :D


 Die alte Bank unter der Buche ist nun endgültig futsch. Zumindest, wenn ich versuche mich darauf zu setzten *lach*.

Hier kann ich euch mal einen 360°-Blick zeigen:
Vor mir geht es rechts einen kleinen Trampelpfad entlang.


Hinter mir ist die alte Bank

Neben mir einer von den geschätzten  279 Totholzhaufen an diesem Weg *g*

Auf der anderen Seite versucht der Förster Buchen aufzuziehen. Diese verliehren erst mit den neuen Blättern im Frühling ihr altes Laub.

Unter mir der Waldboden mit ein paar Stoperfallen

und über mir - wer hätt's gedacht - ein Blätterdach :)

Lasst uns noch ein wenig auf dem Pfad gucken, was es dort "neues" gibt.


Mir gefallen die Bäume mit diesem ganzen Moos besonders gut.




Im Wald sieht man sogar die Wurzen von umgefallenen Bäumen

und die Wildschweine sind auch kräftig am graben

Wärend ich hier so entlangspaziere ist mein treuer Begleiter stehts bemüht den Wald ein wenig zu ordnen :D
 Wie gut, daß es hier so viele Haufen mit Stecken gibt :)


Manchmal klappt es nicht so ganz mit den Aufnahmen, da er doch recht schnell ist
Das mitziehen muss ich noch üben.... denn ich hab nicht das gleiche Tempo wie mein Hund.

Doch ab und zu schmeist er sich regelrecht in Pose.


hihihi... wenn er aufgeregt ist, dann fächert er seine Schwanzspitze richtig auf ... 

Manchmal muss ich ihn aber auch suchen

aha... gut versteckt..... und schon leicht genervt... *kicher*
und dann dieser gelangweilte Blick.... ich könnte ihn jedesmal knuddeln

genug gespielt... es geht wieder nach Hause zu einer heißen Tasse Tee



Wer einige von 1000 interessanten Baumstümpfe sehen möchte bitte HIER und ein paar Frühblüher gibt es HIER. verlinkt mit WATW , Samstagsspaziergang und   360°
15 Kommentare
  1. Tolle Bilder hast du von deinem Spaziergang mitgebracht!
    Die Natur verändert sich ständig und jedes Mal kann man Neues entdecken - sooo schön!
    Und dein Hund ist ja wirklich herzallerliebst.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. super schöne eindrücke. wir gehen auch sehr gerne im wald spazieren. da gibt es so viel zu entdecken....
    das "spechtloch" ist toll!
    liebe grüße aus südtirol
    schickt dir
    andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gusta,
    ganz tolle Bilder ich liebe Bäume und ich finde auch das man im Wald und in der Natur auch wenn man die Wege kennt immer was neues entdecken kann.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  4. So ein toller Spaziergang. Irgendwann da reicht es mir, dann packe ich Moritz ein und komme und dann gehen wir zusammen :D Hoffentlich bist du gut im Seilspringen, denn ganz ohne Leine ist nicht soooooo gut :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gusta,

    Asche über mein Haupt!!!
    Ich dachte ja bereits zu Anfang deines Postes zuerst, typisch Hundebesitzer.
    Die müssen ja immer wieder raus ;o)
    Doch beim anschauen deiner Bilder dachte ich, oh schat sie aber genau hin!
    Ganz ehrlich, morgens bin ich noch nicht richtig wach, abends zu müde....
    doch nächstes Wochenende.... da schaue ich dann mal genauer *gg*

    Toll eingefangen ♥

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Jaaaa... leider muss ich immer raus. Aber inzwischen macht es mir nix aus. Wenn ich alleine laufe, gucke ich vor lauter langeweile alles an. hmmm inzwischen kenne ich wohl bereits jeden Baum persönlich *lach*
      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  6. Oh ja, liebe Gusta, ich könnte deinen süßen Timmy auch auf der Stelle knuddeln! Was für ein cleverer Blick - und was für eine schöne Spazierstrecke! Da gibt's viel zu entdecken für Mensch und Hund!
    Dank dir auch sehr für deinen lieben Kommentar zum meinem Rosenkleid samt Hüftgold und Kaschierjäckchen! Ja, wenn man stricken oder häkeln kann, ist das schon eine große Hilfe. Ich bin da noch nie sehr talentiert gewesen und inzwischen längst eingerostet. Yase hat mich allerdings jetzt mit Häkeljäckchenanleitungen versorgt... Mal sehen, ob da draus jemals etwas wird ;o))
    Alles Liebe und Timmyöhrchenkrauler, Traude

    AntwortenLöschen
  7. Your dog is so beautiful! I like moss-covered tree and always find something new when I walk into nature, too.

    Yoko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for stopping. Nature is so wonderful.

      Löschen
  8. Liebe Gusta,
    Euer Wald hat es ja echt in sich, dein Hund ist ja echt schlau und ordentlich.bin grad neidisch, dass es bei euch so eben ist.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt - hier ist es total flach... naja.. fast... aber immer noch flacher als bei dir.

      Löschen
  9. Ja, zum Knuddeln sieht er aus!
    Es war schön mit dir im Wald, aber ist das wirklich ein Pilz da oben?
    Kaum zu glauben!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ganz sicher, aber ich glaube nicht, daß er essbar ist. Mal sehen, ob er größer wird.
      LG Gusta

      Löschen
  10. Liebe Gusta,
    das sieht mal wieder nach einem tollen Ausflug aus. Ich bin ja immer wieder ein klein wenig neidisch, wenn ich deinen wunderbar nah gelegenen Wald sehe. Hach, schön! Freut mich sehr, dass du wieder beim 360 Grad Blick dabei bist!

    Viele liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .