Mittwoch, 8. Juli 2015

Les trois Chateaux

Die 3 Burgen bestehen aus der Dagsburg (12.Jhd), der Wahlenburg (11.Jhd) und dem Weckmund (13.Jhd) einem Wehrturm. Auf einer der Burgen soll Papst Leo IX. 1002 geboren worden sein. 
5 Minuten vom Parkplatz... ... ha... .mit dem Esel vielleicht oder zu Pferd. Die Zeitangaben sind schon wirklich etwas für Profisprinter *lach*.  Aber wir hatten es ja nicht eilig.
Artikel bei Wikipedia lesen


Weckmund


hier war einst eine Zugbrücke
jetzt ist es ein schmaler unebener Weg
Eingang in den Turm




Wahlenburg
 Hier geht es zur Wahlenburg ziemlich hinauf.

 Man konnte ein wenig hoch gehen, aber auf die Plattform in der Mitte der Burg gelante man nicht. Der Zugang war versperrt. 
Grundmauern der Wirtschaftsgebäude


Blick auf die Dagsburg

Weckmund



tolle Aussicht auf die Alpen

versperrter Zugang

schmale Pfade :)

alter Brunnen


von dort oben hätte man sicher eine tolle Aussicht

Dagsburg




Postkartenmotiv :)


Turm der Dagsburg






was hier wohl für ein Raum war?




was hier wohl her und weg gebracht wurde?




noch ein Blick zurück


den unebenen Weg zum Parkplatz zurück

Ich hoffe euch hat der kleine Ausflug zu den 3 Burgen im Elsass gefallen. Diesmal ohne viel Worte, denn leider gibt es dort nicht mehr viel zu sehen.

verlinkt mit: our world tuesday, watw, MMI, wordless, in heaven, skywatch, View Down, Urlaubslinkparty, Travel Mondays,  Lost Places , ......

Teil 1: Turkheim
Teil 3: Kaysersberg
Teil 5: Eguisheim
Teil 6: Hohlandsbourg

13 Kommentare
  1. Hallo,
    ich liebe so alte Gemäuer und es hat Spaß gemacht, die mit dir zu erkunden.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke..... mir macht es auch unheimlich spaß euch mitzunehmen

      Löschen
  2. Eine sehr anregend Wanderung und herrliche Aufnahmen, auch ohne viel Worte war es ein Vergnügen.
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gusta,

    deine Bilder sind wie immer Klasse :o)
    Danke, dass du uns auf den Ausflug mitgenommen hast.

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. It looks like you had a wonderful visit here. You certainly got some nice shots. Thanks for sharing at http://image-in-ing.blogspot.com/2015/07/a-community-with-holiday-spirit.html

    AntwortenLöschen
  5. Auch ohne viele Worte ein toller Ausflug am späten Abend :) Der Blick ist herrlich. So alte Burgen finde ich immer spannend. Was da wohl schon alles passiert ist...

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das wüsste ich auch gern. sowas lernt man ja in der schule gar nicht - schade!

      Löschen
  6. I love these old ruins, they are fascinating.

    Diana
    http://adifferentlenslens365.blogspot.co.nz/2015/07/snow-alert.html

    AntwortenLöschen
  7. Hach, wie schön :oD Ich liebe Ruinen. Und diese drei sehen so schön verwunschen aus mit all dem Grün drumherum. Schade, dass sie in Frankreich liegen, sonst hätte ich sie wohl auf meine Auslfugsliste geschrieben. Aber man weiß ja nie, was noch so kommt ;o) Danke fürs mitnehmen.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber ganz nah an der Deutschen Grenze.... das geht dann wieder :)

      Löschen
  8. That looks like a very interesting place to explore. I love that the plants are growing of the ruins. Some beautiful captures there.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. i love the combination of green and stone too. It´s almost interresting.

      Löschen
  9. Wow, beautiful castles! I like how they appear to be overgrown and slowly reclaimed by nature!

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .