Mittwoch, 15. Juli 2015

Typisch .... ich

ich versuche einfach mal ein bisschen etwas von mir zu erzählen, ohne mich komplett na**ig zu machen :)
Wem das jetzt zu viel Text wird, der kann sich das ganze auch  anhören .... sozusagen ein Mini-Hörbuch *kicher*
Eigentlich bin ich eine typische Frau - typisch weiblich - genauso wenig berechen- und verhersagbar wie das Wetter ;)

Ich bin chaotisch. Organisiert chaotisch *lach*...strukturiert chaotisch, wenn ihr so wollt. Wie war das mit dem Genie und dem Chaos? *zwinker*


Ich bin humorvoll. Nicht unbedingt der Witzereisser, aber ich lache gern und viel.

Ich bin komisch. Nicht komisch komisch sondern sonderbar komisch.

Ich bin pünktlich. Daraus folgt, dass ich Warten nicht leiden kann.

Ich bin herzensgut.  Wahrscheinlich viel zu gutmütig für diese Welt und total hilfsbereit. 

Ich bin ein Optimist

Ich bin temperamentvoll. Meist fresse ich unausgesprochenes in mich hinein. Das liegt dann oft ganz lange quer bis es zu einer Eruption kommt. 

Ich bin manchmal genervt. Vor allem von unpünktlichen Personen.

Ich bin geduldig.

Ich bin unberechenbar. Das macht das Zusammenleben oft nicht einfach.

Ich bin vergesslich. Meine Posts spreche ich teilweise aufs Smartphone, damit ich meine Gedanken gleich festhalten kann. 

Ich bin wie Dr. Jekyll und Mr. Hyde - sonderbar.

und ich kann einfach mit dem Smartphone nicht fotografieren. Das ist so leicht und der Auslöser ist vollkommen an der falschen Stelle.... mit der Großen sieht man von meinem Gesicht fast nix ;)


verlinkt bei Kebo homing, Rettet die Lachfalte, ......
22 Kommentare
  1. Hallo Gusta,
    oh wie hübsch. Schön finde ich immer wieder, wenn man Hochdeutsch spricht.

    Ich bin aber auch lernfähig.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Ich find du bist sympathisch ;o) Ich kache auch gerne und viel und bin absolut schlecht darin witzige Dinge zu sagen. Ich bin immer auf den letzten Drücker und würde dich wahrscheinlich wahnsinnig machen ;o) Vergesslich bin ich auch, aber ich mag meine Stimme nicht aufgenommen hören deswegen kann ich deine Merkmethode nicht adaptieren *g* Jeder hat halt so seine Stärken und Schwächen. Ich finds gut, dass du uns davon erzählt hast.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Stimme mag ich auch nicht sonderlich, aber dieses "Auf Band sprechen" erleichtert mit das Erinnern. Auf den letzten Drücker ist ja nicht unpünktlich. Du kommst halt in der letzten Minute und das ist ok. Was ich nicht mag, ist wenn ich ewig auf jemanden warten muss (ewig sind 30 Min und länger). Meine beste Freundin ist IMMER zuu spät. Inzwischen weiß ich es und rechne einfach noch 20 Min drauf... dann muss ich mich nicht ärgern *zwinker*.
      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  3. Hallo Gusta,

    ein ganz, ganz wundervoller Post - gerade weil man deine Stimme dazu hören kann! Du bist einfach ein rundum sympathischer Mensch.

    Dicken Drücker,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gusta,
    du hast offen und total liebenswürdig vergessen! Oder für den nächsten Post aufgespart? Auf ihn freue ich mich auch schon.
    Eine Sache aber noch: ich dachte, dass viele Eltern es mit der Pünktlichkeit nicht so genau nehmen können, weil oft das Kind die Termine diktiert. Wie war es bei dir als deine Tochter kleiner war? Hat sie jetzt als Teenie Einfluss auf deine Pünktlichkeit?
    Liebe Grüße und schöne Wochen
    Natalia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Natalia,
      hmmm jetzt wo du es erwähnst mit der Pünktlichkeit...... ich weiß nicht.... meine Tochter war als Baby und Kleinkind nicht kompliziert. Ich habe ihr das vorgelebt und es klappte einfach. Ich kann dir nicht genau sagen warum. Inzwischen ist sie genauso.
      Offen und liebenswürdig... *rotwerd* danke.... ja... das hab ich mir aufgespart ;)
      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  5. Liebe Gusta..
    totaaal sympathisch und nett und dein Post - ja ich schmunzle"passt hargenau zur rettung der lachfalten, ich spüre schon während des Schreibens, wie*s wirkt bei mir....
    übrigens - ein kleiner Tipp: Camera einfach etwas weiter unten in Richtung oben" neigen dann ist auch dein hübsches gesicht ganz mit drauf...:))
    herzlich lachend - Angelface

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gusta, du bist mir sehr sympathisch. Dein Post ist erfrischend und offen. Toll… ich selbst traue mich nie, etwas über mich zu erzählen.
    Bleib so wie du bist und schreibe weiter so tolle Post's. Ich freu mich drauf. In diesem Sinne, dir noch einen schönen Tag :)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gusta,
    das hast du schön gemacht. Aber einen Punkt habe ich noch, der mir beim Video sofort an der Stimme aufgefallen ist: Du bist / warst auf jeden Fall total aufgeregt - stimmt's? Aber das ist schon eine nette Idee, mal die Stimme zu präsentieren. Ich habe vor Urzeiten mal ein eigenes Gedicht von mir gesprochen in den Blog gestellt. Das könnte ich auch mal wieder machen. Aber das ist dann schon auch ulkig, wenn man sich so selbst anhören muss / darf.
    Herzliche Grüße von Elke - die mit dem Handy auch nicht footgrafieren kann ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      hmmm ja das kommt so aufgeregt rüber, dabei bin ich nur im Wald spazieren gewesen. OK.... es ist etwas hügelig und mein Hund auch nicht gerade einer von der langsamen Sorte.... klinge da etwas außer Puste *lach*.
      LG Gusta
      p.s. ein bisschen aufgeregt bin ich immer

      Löschen
  8. Das ist ja ein total schöner Post!
    Ein bisschen komisch im Sinne von merkwürdig bin ich glaub ich auch. Aber ich komme gut damit klar :D
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
  9. Sehr sympathisch Deine Beschreibung von Dir! Schade, dass das mit dem Video ansehen grad nicht klappt, ich probiere es auf jeden Fall später noch mal... Klasse Idee 😄
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gusta,
    mir bist du eh sympathisch und der Post macht dich noch sympathischer. Ich könnte im Blog nicht so offen sein, finde es bei anderen aber nicht nur bewundernswert sondern toll, den Mensch hinter dem Blog kennenzulernen.
    ganz doll liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Sehr sympathisch...Ohja...warten mag ich auch überhaupt nicht...schon mal gut zu wissen, dass ich auf dich nicht warten müsste...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  12. TOTAL sympatisch! Du bist echt ne Nette, glaub´ich!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Gusta, ich find Dich einfach gut :-D
    Du kommst mir wahnsinnig bekannt vor und manchmal glaube ich schon, Du könntest meine Zwillingschwester sein. Ganz viele Eigenschaften von Dir sind mir sehr sympathisch.
    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gusta,
    ich finde, du bist genau richtig, so wie du bist! Eine sympathische, über-sich-selbst-lachen-könnende Frau ... mit ein paar Ecken und Kanten eben - alles andere wäre doch fad, oder?! :o)) Vielen herzlichen Dank für deinen klasse Lachfalten-Rettungsbeitrag!
    Herzlichst, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/07/rdl-7-uber-happy-music.html

    AntwortenLöschen
  15. Gelesen hatte ich ja auf dem Handy schon, aber deine Stimme so zu hören hat doch immer was. Da kommen die Emotionen und Stimmungen so herrlich rüber :) Ich finde ich einfach grundauf sympathisch und kann viele deiner Eigenschaften für mich so unterschreiben :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  16. Ach wie sympathisch! Meine eigene Stimme finde ich auch sehr komisch wenn ich sie aufgenommen höre.
    Ich glaube, dass ich auf meine Umwelt auch komisch wirke. Aber das macht ja nichts. Wahrscheinlich ist das fast jeder, der nicht mit der Masse mitschwimmt. Du kommst hier auf jeden Fall immer authentisch rüber und das gefällt mir.

    AntwortenLöschen
  17. Ach wie schön und nett sich deine Stimme anhört, liebe Gusta!
    Den fränggischen Dialeggd hab ich ja schon lange nicht mehr gehört, und ich vermisse ihn manchmal, weil er mich sehr an meine Kindheit erinnert. Ich selber hab ihn meiner Meinung nach verloren, obwohl einige Leute meinen, man höre ihn immer noch raus.

    Alles, was du so von dir erzählst, könnte auch von mir sein ;-)))
    Vor allem die Pünktlichkeitsgeschichte könnte auch von mir stammen, ich HASSE unpünktliche Menschen! Pünktlichkeit zeigt doch auch den Respekt vor dem anderen, finde ich.

    Schön, dass man dich nun noch besser kennen lernen durfte und wie sympathisch du bist!

    Ganz liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ja eine tolle Idee mit dem Video! Schön mal wieder deine Stimme zu hören :)
    Das mit der Unpünktlichkeit kenne ich nur zu gut! Ich hasse es auch zu warten, das macht einen Wahnsinnig. Es gibt aber halt Menschen die verstehen das nicht. Wahrscheinlich weil sie es nicht kennen zu warten, weil immer auf sie gewartet wird...
    LG Alex

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .