Dienstag, 13. Oktober 2015

Drahtfisch

Heute möchte ich euch mal eine ganz einfache simple Bastelidee zeigen. 
Hier wird um einen dickeren Draht (z.b. Kleiderbügel) einfach etwas dünner Schmuckdraht gewickelt.
Dann noch kreuz und quer ein paar "Schuppen". Natürlich darf das Auge nicht fehlen.


Diesen Fisch hat mir meine Tochter geschenkt. Gebastelt hat sie ihn vor JAHREN als sie in die 4. Klasse ging :)
Jetzt "schwimmt" er in unserem Bad herum.

verlinkt mit: Hot, Dienstagsdinge, Meertje, Crealopee, creadienstag,.....
8 Kommentare
  1. Moin Gusta,
    das ist aber eine schöne Idee, gefällt mir.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir gut, ein kleines Stillleben......und eine schöne Erinnerung!
    LG.Ophelia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gusta,
    der Fisch ist wirklich schön geworden und ein kleines Kunstwerk.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. Ne prima Idee,
    ich bin schon erstaunt, was man aus diesen Kleiderbügeln noch alles machen kann.

    Lieben Gruß eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gusta,
    das finde ich eine total niedliche Idee.....
    Da hast du ja gleich maritime Stimmung im Bad.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. eine tolle Idee - könnte ich fürs Frühling für die Terrasse machen :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .