Montag, 31. August 2015

Gewinnbekanntgabe

*TROMMELWIRBEL*

Das schöne Poster von der Posterlounge hat 
Karin gewonnen:


Hallo gusta,
da freue ich mich aber für dich und für mich, weil deine Verlosung super gut in meinen Klassenraum passt.
Drück ich mir mal die Daumen.
L.G.KarinNettchen

Liebe Karin, melde dich per Mail (facileetbeaugusta(ät)gmail.com) bei mir, damit das Poster schnellstmöglich auf Reisen gehen kann und in deinem Klassenraum hängt. 
Ich freu mich riesig, dass es jetzt ganz viele Kinder sehen werden 

*JUBEL*


Wurzelmann

Aus dem alten Schrebergarten meiner Eltern habe ich diesen Wurzelmann mitgenommen. Wer ihn geschnitzt hat weiß ich nicht..... 

Samstag, 29. August 2015

Freitag, 28. August 2015

Wehrkirche Kraftshof

Die Wehrkirche in Kraftshof (einem ehemaligen kleinen beschaulichen Dörfchen), mittlerweile Stadtteil von Nürnberg, fällt bereits von weitem auf.

H54F KW 35 - 2015

Eine mehr oder weniger fast ereignislose Woche ist vorüber. Doch gab es diesmal wieder schöne glückliche Momente, die ich mit euch teilen möchte.

1. Ich habe nach gefühlten 100 Jahren endlich mal wieder Sims gespielt. Seitdem es draußen schön ist, habe ich keine Lust drinnen zu sitzen und meine Häuser zu basteln :)  . Ich hatte ganz vergessen, wie viel Freude das macht.
Ca' Venezzionico ist riesig 

Japanisches Haus noch nicht ganz fertig.... 

modernes Häuschen mit Badeteich

Donnerstag, 27. August 2015

Schnelle Zucchinipfanne

Was macht Frau mit einer großen von der Nachbarin geschenkten Zucchini? 
In Stückchen schneiden, dazu noch ein paar Kartoffeln würfeln und etwas Tomate dazu. 
Das ganze anbraten bis alles weich ist. 
Würzen (vor allem mit Knobi und Kräutern) - fertig :)

hmmm oberlecker und vor lauter genießen hätte ich beinahe vergessen ein Foto zu machen *zwinker*.

verlinkt mit: RUMS, Meertje, Crealopee, Rezeptelinkparty, .....


Falter in orange

vor ein paar Wochen sah ich einen Falter am Morgen. So schön bunt..... leider weiß ich nicht was ich vor mir hatte.... und ich hatte auch nur das Handy dabei.
Aber besser als nix :)
Wie vielfältig die Natur doch ist! 

Mittwoch, 26. August 2015

Ich mag Souverniers

Von jeder Reise oder jedem Ausflug muss ich etwas mitbringen. Aus dem Elsass haben wir ganz viel mitgebracht, da wir ja genügend Platz im Kofferraum hatten ;)

Seit ihr bereit für eine Wagen-Ladung Souveniers?

Wiesen-Platterbse

Nicht auf der Wiese, aber im Wald gefunden. Naja...nachdem sich bei uns der Wald lichtet.... wachsen hier Pflanzen, die ich sonst noch nicht gesehen habe. 

Dienstag, 25. August 2015

grünes Kleid

Beim Kleiderschrank aufräumen ist mir dieses Schmuckstück in die Hände gefallen. 
Ich habe es schon vor Ewigkeiten für meine Tochter genäht. Nun passt es ihr nicht mehr. Mal sehen.... vielleicht werden wir das ein oder andere wiederverwenden oder umarbeiten :)

Trocken

Es ist alles irgendwie ziemlich trocken. Obwohl es inzwischen 2 mal geregnet hat, der Schaden wird dadurch nicht sonderlich gemildert.
(eigentlich kann man die Regentage pro Monat seit letzten Oktober an einer Hand abzählen...... das ist definitiv viel zu wenig)
Rasen vor dem Haus
 Unsere üppige Wiese ist verdorrt. So hin und da zeigt sich etwas grün, aber es wird noch dauern, bis das ganze braun verschwunden ist.

Montag, 24. August 2015

Gemeine Wegwarte

Mit dem neuen Makro muss ich noch ganz schön üben. Bewegliche Objekte sind sehr schwer fokusierbar. Der Autofokus ist ziemlich träge und beim Manuellen hab ich oft einen Knick in der Optik ;)
Tja... ich werd noch ein paar andere Methoden ausprobieren müssen... 
Aber langer rede kurzer Sinn - Blümchen gehen total gut :)
Wegwarte

Sonntag, 23. August 2015

Samstag, 22. August 2015

Wohlriechender Odermennig

Das Kraut und die Blüten duften herrlich zitrusartig.
Ich mag das sehr gern. Was ich nicht mag, sind die mit Kletten behafteten Samen ;) 
Ihr wisst schon.... Hundefell und so.... meiner hat schließlich das Talent alles aufzusammeln was er finden kann *lach*.

Auch bekannt als Großer Odermennig


Freitag, 21. August 2015

Quer durch die Innenstadt

Na nicht gerade richtig Quer durch sondern nur ein bisschen an der Pegnitz entlang und in die Seitenstraßen.  Ein Post ohne viele Worte, dafür mit schönen Eindrücken der Altstadt, wie man sie vielleicht sonst nicht so sieht.
Eingang zum Katharinenkloster

H54F KW 34 - 2015

Von einem extrem ins andere ging es diese Woche wettermäßig. Letzte Woche noch furchtbar heiß - jetzt nass und kalt und neblig *brrrrr*.


Donnerstag, 20. August 2015

Coco-Vanille-Orangen-Body-Butter

Meine Tochter war so begeistert von der gemischten Creme aus dem Chemie-Unterricht, dass wir das nachmachen mussten. Wie ich bereits am Freitag angedeutet habe, haben wir die Küche kurzerhand in ein "Chemielabor" verwandelt *g*.

Das Rezept haben wir etwas abgewandelt ;)

Salbeiblüte

Mein Salbei breitet sich im Vorgarten total aus. Wenn ich meiner Heilpraktikerin glauben darf, dann wachsen die Kräuter um uns herum am besten, die wir gerade benötigen. 

Mittwoch, 19. August 2015

Kleine Klette

Die Natur ist sehr erfinderisch und ziemlich klever.
Allerdings lassen sich diese Kletten aus dem Hundefell meist nur mit der Schere entfernen.
Die Kleine Klette :

Verlosung zum 100. Follower

*DIESER POST ENTHÄLT WERBUNG*

Letzte Woche hat sich Karin von KarinNettchen als 100. Follower bei Google Friend Connect eingetragen *yeah* 

Und irgendwie hab ich den 100. Follower bei Google+ übersehen... auf jeden Fall sind es dort schon mehr. Aber egal.... ich habe allen Grund zur Freude deswegen.

Zwar brauche ich nicht unbedingt einen Anlass etwas zu Verlosen (ihr müsst bis zum Ende lesen *g*), aber so kann ich wenigstens beides Verknüpfen ;)

Dienstag, 18. August 2015

Mühlbach in Kaysersberg

Heute gucke ich in den sicherlich erfrischenden Mühlbach in Kaysersberg.

gehäkelte Spiralsocken

Nachdem ich bereits Spiralsocken gestrickt habe, wollte ich die Häkelvariante auch ausprobieren. Das Buch lag schon mindestens 2 oder 3 Jahre hier, nun hab ich endlich ein Paar davon gemacht.

Montag, 17. August 2015

Wiesen Wachtelweizen

Ein komischer Name für dieses anmutige Gewächs.
Bei uns wächst es nicht auf der Wiese sondern im Wald.


Sonntag, 16. August 2015

Heilig Geist Spital

Das Heilig-Geist-Spital in Nürnberg war die größte städtische Einrichtung zur Versorgung von Kranken und Alten in der Reichsstadt. Es ist bekannt als Aufbewahrungsstätte der Reichskleinodien, die von 1424 bis 1796 in Nürnberg verwahrt wurden. Das Spital wurde zum Teil über dem Bett der Pegnitz errichtet. Es wurde von Konrad Groß, dem damals reichsten Nürnberger Bürger, als Seelgerät gestiftet.*

Freitag, 14. August 2015

H54F KW 33 - 2015

Diese Woche war es wieder unerträglich heiß. Leider ist bei uns kein einziger Tropfen gefallen. Meistens halten wir und drinnen auf. Trotzdem komme ich nicht zu einer regelmäßigen Blogrunde, da ich einige Sachen mit meiner Tochter mache. 

Mein Glücksmomente möchte ich mit euch teilen:

Wunderschöne Sonnenstrahlen am Himmel
mich fasziniert dieses Spiel von Licht und Schatten.

Schuldturm

Auch der Schuldturm ist einst Teil der Stadtbefestigung gewesen.

Donnerstag, 13. August 2015

Stadtparkweiher ohne Bauzaun

Seit ein paar Wochen ist nun auch der Bauzaun rund um den Weiher im Stadtpark verschwunden.
Es sieht gleich alles viel natürlicher aus.

Gartenbilder

Aus ein paar Holzplatten, etwas Lasur, Servietten und Bastelkleber sind diese 2 Bilder entstanden.

Mittwoch, 12. August 2015

Widderchen

Was das genau für ein Widderchen ist, weiß ich nicht. Ich hab es im Juli in der Mittagszeit immer an diesen Blumen im Wald gesehen.  Hierbei habe  ich mein neues Makro mal ausprobiert... ... so ganz klappt es noch nicht mit der Einstellung .... ich arbeite daran :)

Dienstag, 11. August 2015

Hohkönigsburg Teil 6 - Garten

Fast geschafft :)
Zu einer Burg gehört auch immer ein kleiner Garten. Zum Lustwandeln, für Kräuter, ein paar Blümchen.... 
Viel wurde hier nicht angepflanzt, da alles aus den umliegenden Feldern kam. 
Ich finde den Garten der Hohkönigsburg richtig schnuckelig.  Aber seht selbst:

Sommerlicher Dekokranz

Nachdem mein mediteraner Dekokranz etwas herbstlich wirkt, wollte ich euch mal etwas bunteres zeigen. 
Diesen Kranz / Dekoobjekt habe ich zusammen mit meiner Tochter gebastelt.

Montag, 10. August 2015

Hohkönigsburg Teil 5

Noch immer stehen wir auf oder in dem großen Bollwerk und haben einen fantastischen Blick über die Burganlage.

Rundblättriger Steinbrech

ähm... ja..also ob diese Pflanze runde Blätter hatte weiß ich nicht so genau. Ich hab's im Gestrüpp nicht so gesehen. Auf jeden Fall sind die Blüten total schön... und winzig klein. Gefunden wie immer während des Gassigangs :)

Sonntag, 9. August 2015

Ehekarussel und Weißer Turm

Der weiße Turm ist ein Torturm der vorletzten Stadtbefestigung Nürnbergs. Seinen Namen erhielt er von dem weißen Putz, der einst sein Backsteinmauerwerk kaschierte. 
Während er früher in der Stadtmauer eingebaut war, steht er heute frei auf dem Platz. 

Samstag, 8. August 2015

Weekend Reflection

Ein Hitzerekord jagd den anderen.... ich zerfließe!

Beim Putzen gesehen *g* und eigentlich ganz alltäglich :)


verlinkt bei James

Brunnen in Feucht

Ich mag es Brunnen zu fotografieren. Manche sind ziemlich schlicht, da finde ich das Wasser immer schön so wie bei diesem
Andere sind reich verziehrt wie der Neptunbrunnen und andere sind einfach einfach und trotzdem schön.

Freitag, 7. August 2015

H54F KW 32 - 2015

puhhh eigentlich dachte ich, die Hitzewelle wäre vorbei. Pustekuchen... jetzt kam sie noch heißer daher... heute morgen um 9:30 Uhr bereits 31° *schnauff*

Gerade deshalb suche ich nach Glücksmomenten dieser Woche.

1. Dienstag Abend war es erst richtig wolkig. Ich dachte, da kommt bald was runter. Der Wind blies allerdings alle Wolken weg, hinterließ aber ein wunderbar orangerotes Licht. Total super für Fotos. Leider waren wir fast zu spät daheim und ich brauchte noch ein bisschen zum Umziehen. Aber in 10 Minuten haben wir ein paar Fotos machen können. Wie wertvoll 10 Minuten mit "magischem" Licht sein können!

Neues Garn - Schibot

DIESER POST ENTHÄLT KEINE WERBUNG - zumindest keine Bezahlte, denn ich habe meine Wolle ordnungsgemäß erworben ;)

Aber ich bin einfach nur begeistert von der handgefärbten Wolle. Im Shop von Schibot-Garne gibt es 4 Qualitäten und diese kann man in einem "Überraschungspaket" bestellen.
Das musste ich natürlich gleich machen. Farbwünsche werden dabei nicht berücksichtigt, aber ich finde fast alle Färbungen der beiden Damen total klasse!

Ein Strang Soft-Socks in lila-türkis, dicke Merino-Wolle in grün/blau, rote Sockenwolle und azurblaue dünne Lace mit Seidenanteil!

Museumsbrücke

Eine der größten und bekanntesten Brücken über die Pegnitz ist die Museumsbrücke.
Auf ihr werden verschiedene Waren feilgeboten und es herrscht immer ein reges Treiben.

Donnerstag, 6. August 2015

Rosen und Stockrosen

Ein paar schöne Sommerblüten aus dem Garten für den Naturdonnerstag:


Neuer Liebling aus Streichelstöffchen - Blossom Bag

Diese Stoffe habe ich schon ca. ein Jahr und immer auf den richtigen Schnitt gewartet. 
Zwar hatte ich ettliche zur Wahl, aber mich nie richtige getraut einen Schnitt in den Stoff zu machen. 
Doch letzte Woche habe ich einfach ein altes Schnittmuster aus diesem Buch herausgekramt und mutig die Stoffe angeschnitten.