Dienstag, 2. Februar 2016

Diviana Tag 4 - erste Hürden

Tja... als ich dann so das eine verkehrte Zopfpaar länger betrachtete, dachte ich: nääää.... wer weiß wie das im weiteren Musterverlauf sonst aussieht. 
Womöglich ist das dann noch schrecklicher und sieht nix gleich und fällt total auf.... dann lieber jetzt die Paar Reihen (waren ja nur 14 und 3 Verzopfungen) aufribbeln und neu machen.
Hier ist der Zopf noch falsch nach außen

Ich hab allerdings NUR die beiden Zöpfe aufgelöst.
Alle Maschen auf eine Sockennadel gelegt und mit einer weiteren abgestrickt bzw. mit der Zopfnadel verzopft

Maschen aufnehmen und lose Fäden sortieren ;D
 Das funktioniert ganz gut... 1. Verzopfung
 Hochstricken bis zur 2. Verzopfung... der Fadensalat wird langsam übersichtlicher
 Et viola ... schon ist das Zopfpaar so wie es sein sollte.
Die Maschen des linken Zopfes scheinen noch etwas groß und lose , das gibt sich, wenn man vorsichtig an den Maschen zieht. Ich mache das immer mit der Stricknadel und verteile so den Faden möglichst gleichmäßig.

Nach ein paar Runden merkt man schon gar nicht mehr, dass dort etwas falsch war.

So weit bin ich heute gekommen... mal sehen was ich die nächsten Tage schaffe.

Natürlich zeige ich euch den fertigen Pulli auch an der Frau :)   Ist doch Ehrensache - nachdem ihr hier mit mit "mitleiden" müsst!



4 Kommentare
  1. Also ich kriege ja durchaus eine verlorene Masche über 7, 8 Reihen wieder hoch oder kann da einen kleinen Fehler ausbessern (also aus ´ner rechten ´ne linke Masche machen oder umgekehrt), aber DAS hab ich echt noch nicht probiert. Will ich auch nicht :-)
    Respekt und viel Spaß beim Stricken und Neustricken! :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. Ähm, wenn ich das sehe, bekomme ich direkt am Morgen Hirnknoten :D Respekt, das könnte ich echt nicht.... Dann lieber den Zopf falsch machen und so tun als müsse es so aussehn :D
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
  3. Hindernisse hin oder her, toll sieht das mit den Zöpfen aus!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gusta,
    hach ja, da sind wir halt doch so kleine Perfektionisten: mich hätte so eine falsche Verzopfung auch gefuchst (selbst wenn sie vermutlich keinem anderen aufgefallen wäre) und ich hätte es genauso wie Du gemacht. Der Pulli wird super und ich bin schon immer auf weitere Fortschrittsbilder gespannt !
    Liebe Grüße und ein schönes (närrisches) Wochenende
    Gaby

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .