Sonntag, 14. Februar 2016

Gute Laune Socken in Bunt

Diese farbenfrohe bunte Wolle musste ich verstricken. Es sollten ganz einfache Socken werden, aber dann konnte ich doch fast nicht anders und habe einen Mini-Zopf auf eine Seite gemacht.



Durch die Verzopfung alle 5 Runden war das Zählen einfach und so sind sie auf jeden Fall gleich hoch geworden.

 Den Mini-Zopf hab ich aus meinem Strickmusterlexikon und die Ferse aus dem Tomatensockenbuch.

Nun wandern sie in die "Geschenkekiste" und warten auf eine passende Gelegenheit.

verlinkt mit: Jakaster, Meertje, Stricklust, Maschenfein, Crealopee, HäkelLine, ....


11 Kommentare
  1. Wer schlechte Laune hat und dies sieht, bekommt bestimmt gute Laune. Das sie warm sind kommt sicher noch hinzu.
    Dir einen schönen Sonntag, Klärchen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gusta,
    tolle Farben und das mit dem Zpf ist eine super Idee.
    Vielen Dank für's Verlinken auf meiner Blogparty.
    LG – Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Die sind wirklich schön geworden. Der Mini-Zopf machts! Du hast auch so eine Kiste wie ich lese, klasse. Schönen Valentinstag noch von
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Meiii, die sind aber schön! Gibt nichts Schöneres, als bunte Socken!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  5. Die Socken sind toll!- ich bewundere immer wieder deine Strickkünste und deine Schnelligkeit!!
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - manchmal bin ich aber auch lahm wie eine schnecke :)

      Löschen
  6. Schön sind sie und warten müssen sie auf eine passende, passende Gelegenheit... hachz, was für ein Wortspiel.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  7. Also bunte Sockenwolle verstricke ich ja ständig, allerdings überfällt mich nie das Verlangen auch noch einen Zopf einzuarbeiten, könnte aber daran liegen, dass mich Socken mit Mustern irgendwie immer drücken in den Schuhen... diese gefallen mir auf jeden Fall prima, so schön fröhlich ;o)

    Herzliche Grüße
    Martina

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Die sind ja hübsch. So ein bisschen Zopf muss ich auch mal testen. Ich hab Angst, dass ich bei zu viel Muster nicht durchhalte. Das mit dem Zählen so ist ja praktisch. Ich lasse nach Spitze, Fuß, Ferse, Schaft immer die Hilffäden beim Knooken drin. Da kann ich jeden Teil ganz bequem zählen :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Socken ohne Muster verwende ich auch hilfsfäden alle 10 Runden. So tu ich mich auch leichter. Bei Muster ist es einfacher... da weiß ich ja wie hoch ein Mustersatz ist :)

      Löschen
  9. Deine Socken sind wirklich sehr schön geworden. Diese Wolle finde ich auch sehr schön.Ich stricke auch gerne bunte Socken.
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .