Donnerstag, 5. Mai 2016

Ocean Depth Tuch

Als ich letztes Jahr von Schibot-Garne eine "Wundertüte" kaufte, hab ich mir gleich noch eine Färbung SoftSocks in "Paradiesvogel"  gesichert. Ich wusst genau, diese weiche Wolle sollte nicht an die Füsse und habe lange  ein passendes Tuch gesucht.

Im Dezember hat Nadine von Schibot-Garne eine Anleitung für das Tuch "Ocean Depth" veröffentlicht und da war klar was ich stricken würde.


Das Tuch habe ich am 14. April angeschlagen und konnte fast nicht mit stricken aufhören. Abgekettet wurde am 22. April und letztes Wochenende habe ich es gebadet und getrocknet. 

Es war ein Genuß zu stricken. Erstens mit der tollen Wolle und dann noch mit einer leicht verständlichen, fröhlich geschriebenen Anleitung. 
Ungebadet ca. 120 cm x 39 cm
noch vor dem Bade

Stricken kann dieses Tuch ein Anfänger und es macht super viel Spaß. Ich habe nicht nach Anleitung aufgehört sondern einfach weiter gestrickt bis meine Wolle alle war.   Gerade mal knapp 10 cm sind nach dem Abketten noch übrig ;)


MEIN Tuch passt perfekt, wenn es dann wieder etwas kühler werden wird. Und die letzten Tage hat es mir Früh ganz gute Dienste geleistet.
nach dem Bade: 180x48 cm 


geteilt mit: Maschenfein, Rums, Crealopee, Meertje, Stricklust, Häkelline, Lieblingsstück 4 me,  Montagsfreuden, ... 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .