Montag, 11. Juli 2016

Duft Pelargonie

Ich mag zwar normale Geranien nicht so gerne, aber diese Duftenden finde ich einfach klasse. Manche vertreiben ja mit ihrem Duft sogar Mücken. 
Leider ist mir die letzte eingegangen und so habe ich 2 neue Duftpelargonien in "Rose" und "Zitrone" gekauft. 
Ein tolles Motiv fürs Makro (90mm): 

Diese Pflanzen lassen sich ganz gut überwintern 
(Pflege) und vermehren. Sie eignet sich nicht nur für Balkon und Terrasse sondern fühlt sich auch als Zimmerpflanze wohl. 
Im Sommer liebt sie einen sonnigen Standort und verträgt Trockenheit recht gut. Die Blätter behalten auch nach dem Trocknen noch ihren typischen Duft, so lässt sich der Schnitt gut weiter verwenden.



 geteilt mit: MaMo, Macro monday 2, wordless, .....



5 Kommentare
  1. Very pretty. I remember my grandmother having one.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar ich liebe diese Duftgeranien und Deine hier sehen super aus. Klasse Fotos. Ich habe ein paar verschiedene Sorten, seit Jahren. Ist zwar schwer sie über den Winter zu bringen, doch sie treiben bei mir immer wieder schön aus, wenn auch am Anfang spärlich. Das mit den Mücken stimmt muss ich sagen, wir haben sie um unsere Terrasse und die Mücken sind zu ertragen :). Einen super Wochenstart und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Fotos - ich persönlich bin kein großer Geranien-Fan.....aber dass es welche gibt, die Mücken vertreiben, wusste ich nicht!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. sehr schöne duftende geranie * davon macht man auch "huile essentielle" ist für vieles gut und auch gegen Mücken ;)
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .