Sonntag, 11. September 2016

Budapest - Teil 7: Zoo (2. Teil)

Hier im australischen Bereich gibt es einen ganz besonderen Streichelzoo. Leider waren die Wombats noch nicht wach.


Ich mag diese putzigen Sittiche




 Ganz viele Mini - Kängurus hüpften umher. Ich habe noch nie wirklich eine Mama mit ihrem Jungen gesehen. Der Beutel schaut schon ein bisschen komisch aus. 



Auf den Wegen durfte man sich als Mensch bewegen und manchmal kamen dann die Tiere ganz nah an einen heran und ließen sich anfassen. So wie dieser Emu.



 Wer guckt denn da raus?





Ich fand diese kleinen Hoppler einfach nur süß.
Und die Begegnung mit diesen wundervollen Geschöpfen werden wir nie vergessen.

Mehr Zoo und Budapest ----> HIER

geteilt mit:  wordless, ourworldtuesday, WATW, throughmylens,  Urlaubslinkparty, saturdaycritters, Montagsfreuden, .....

5 Kommentare
  1. Hello, what a wonderful critter post. I love the parakeets and the kangaroos. Thank you for linking up and sharing your post. Happy Saturday, enjoy your weekend!

    AntwortenLöschen
  2. Very nice photos - looks like you had a lovely visit to the zoo.
    Thanks for linking up at http://image-in-ing.blogspot.com/2016/09/los-viejos.html

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schön, die Känguruhbilder sind ja toll, vorallem das mit dem Baby im Beutel.
    lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. So schöne Bilder, welch' ein Erlebnis gerade den exotischen Tieren so nahe kommen zu können.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun
    https://happy-hour-with-picts.blogspot.de/2016/09/sommer-ade_12.html

    AntwortenLöschen
  5. Das glaube ich dir. Wahnsinn. Und Budapest ist definitiv näher als Australien und ob die da auch so zutraulich sind. Richtig cool!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .