Montag, 17. Oktober 2016

Lapislazuli

Auch Lasurstein oder kurz Lapis genannt, ist ein blauglänzendes Mineralgemisch. Je nach Fundort besteht es aus unterschiedlichen Anteilen der Mineralien Lasurit, Pyrit, Calcit sowie geringeren Beimengungen an Diopsid, Sodalith und anderen.


30mm Makro


 Als feste, natürlich auftretende, mikroskopisch heterogene Vereinigung von Mineralien gehört Lapislazuli eher zu den Gesteinen.



90mm Makro
 Dieses Paar gehört allerdings mir :)
Ich habe es aus dem Naturkundemuseum in Ungarn. Eine schöne Erinnerung :)

geteilt mit: MaMo, MacroMonday2, wordless, montagsfreuden.....




8 Kommentare
  1. Sehr schön!! Das muss ich meiner großen Tochter zeigen, die sammelt Steine und interessiert sich sehr dafür!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Da hast Du Dir wirklich eine schöne Erinnerung mitgenommen. Zeitlos und schick, die würden mir auch gefallen!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  3. Die Ohrringe sehen toll aus, die Maserung ist ganz außergewöhnlich, wie auch die Farbe.
    Eine bleibende Erinnerung an eine schöne Reise.
    Dir eine ruhige Woche, Ophelia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gusta,
    hübsch sehen sie aus, Deine Lapislazuli-Ohrhänger.
    Früher war dieser Stein ja mal sehr in Mode.
    Deine Makros sind gut gelungen.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller Stein, ich mag ihn sehr.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gusta,

    die sind wunderschön - eine klasse Erinnerung.

    Allerliebst,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  7. Lovely earrings!
    Thank you for linking up at http://image-in-ing.blogspot.com/2016/10/springtime-memories.html

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .