Samstag, 30. April 2016

Tulpen

Ich hatte bestimmt zwei- bis dreimal soviele Tulpenzwiebeln eingesetzt. Bei uns gibt es viele Wühlmäuse. Wahrscheinlich haben sie sich daran kugelrund gefuttert. Die wenigen Blüten bereiten mir aber ganz besondere Freude :)

Freitag, 29. April 2016

H54F/KW17/2016

Diese Woche war nix mit in der Sonne sitzen. Aprilwetter vom feinsten gab es. Ich hab es schon richtig vermisst. Ein April ohne 10-30 minütige Wetteränderung ist einfach kein April, oder?

Easter Socks

Naja.... ich gebe zu - Ostern ist längst vorbei und Pfinsten steht vor der Tür. Diese Socken habe ich allerdings bereits am 17. März begonnen.... da stand Ostern noch vor der Tür. Zwar dachte ich, ich könnte sie bis zum Fest fertig haben.... aber dann kamen  mir ganz viele andere Dinge dazwischen.

Donnerstag, 28. April 2016

Krabbeliges

für den Naturdonnerstag und Wordless

Auf der Gassierunde im Wald komme ich oft an einem riesigen Ameisenhaufen vorbei. Diesmal mit Kamera und ganz viel Mut :)

Bogentasche

Eigentlich wollte ich diese Tasche nicht nähen, aber nachdem die Zylindertasche doch nicht so optimal ist... habe ich einfach mal geschaut, was so im Stoffschrank schlummert.

Ein Stück schwarzes Kunstleder für den Boden, ein Rest Jeans,  Gobelinstoff, Leinenstoff und güldenes Webband ausm Fundus im Gesangstheater ;)

Mittwoch, 27. April 2016

Cam Underfoot #17: Fuchsbau

Nicht weit entfernt vom Tennisplatz findet man eine kleine "Höhle" gleich neben dem Weg: Ein ehemaliger Fuchsbau. Wie gut, dass nun keiner mehr darin wohnt. Ich muss hier täglich mehrmals vorbei - da hätte der Fuchs keine Ruhe *lach*

Zwetschgenblüte

Dieses Jahr hat der Zwetschgenbaum noch mehr Blüten als letztes. Leider hat er voriges Jahr nichts getragen und dieses wird es auch nicht besser werden. Letzte Woche war es noch wunderbar warm, doch jetzt ist es sehr kalt und es schneit öfters mal. Ich fürchte, die Blüten werden erfrieren.

Dienstag, 26. April 2016

Magnolie und Tulpen

Leider habe ich keine Magnolie im Garten stehen, dafür aber unser Nachbar. Dieser Baum ist soooo irre groß und schön... es ist jedesmal ein Augenschmaus ihn anzusehen. Ich komme täglich mehrmals daran vorbei. Überhaupt ist der Garten zwar gepflegt, aber über jahrzehnte gewachsen und teilweise richtig urig.

Blümchentasche

Ich habe hier einen ganzen Stapel aussortierter Jeans von der Tochter. Die muss ich unbedingt mal verarbeiten. Also hab ich mich einmal hingesetzt und alle gekürzt. Jetzt brauche ich nur noch den passenden Futterstoff zu wählen und schon kann es los gehen ;)

Naja... ganz so einfach ist es nicht. Manchmal brauche ich Tage, um überhaupt eine Idee zu haben und dann noch mal ein paar Tage bis sie auch fertig umgesetzt ist. 

Montag, 25. April 2016

Ohrringe mit Orange

In dem Überraschungspaket zu meinem 30. Geburtstag gab es auch ein paar Einzelstücke. Das finde ich gar nicht mal so schlecht, denn ich möchte ja nicht immer im ganzen "Set" (Kette, Armband, Ohrringe) herumlaufen. Manchmal braucht es nur einen Eyecatcher :)

Sonntag, 24. April 2016

Traubenhyazinthen

Ich mag es, wenn überall im Garten diese kleinen blauen Kerzen zu sehen sind. Ich versuche beim Jäten oder Umgraben nicht zu viele zu entfernen.

Samstag, 23. April 2016

Kumihimo: breite Bänder

Aus breiten Bändern lassen sich Träger, Gürtel, Schlüsselanhänger oder ähnliches herstellen.

Ich habe ein paar Musterstücke geflochten, um zu sehen wie die Bänder wirken und wie ich flechten muss.

Beim flechten mit 16 und 20 Bändern musste ich aufpassen wo ich bin bzw. die Runde erstmal fertig machen sonst hätte ich wohl vollkommen falsch geflochten.

Freitag, 22. April 2016

H54F/KW16/2016

Eine richtig schöne sonnige Woche neigt sich dem Ende zu. Am Wochenende bzw. nächste Woche soll es wieder schlechter werden. Na wie gut, dass ich gaaaaaanz viel Sonne tanken durfte :)

Und das war meine Woche:

beim Spazieren gehen die Sonne genießen und die warme Luft spüren, dem Vogelgesang lauschen und einfach mal durchatmen

Donnerstag, 21. April 2016

Apfelblüte

 Endlich blühen die Apfelbäume wieder.
Die Blütenpracht der 2 schon großen und immer wilder werdenden Apfelbäume am Waldrand  fasziniert mich jedes Jahr aufs neue. Und ich hab das Gefühl es werden von Jahr zu Jahr mehr Blüten. Die Äpfel sind allerdings recht winzig, aber für die Hasen und als Wildschweinfutter taugen sie allemal :)

Zylindertasche

Neben der Kurventasche hat mich die Zylindertasche gerade wegen ihrer Form auf der CD angesprochen.

Lange habe ich überlegt, welche Stoffe ich nehmen könnte. Meine Wahl ist letztendlich auf 2 Leinenstoffe gefallen. Einmal mit Druck a la 70iger Jahre und einmal in Uni.


Mittwoch, 20. April 2016

Cam Underfoot #16: Vergissmeinnicht

Für mich gehören diese kleinen Blümchen unbedingt in den Garten und zum Frühling dazu. Das ist fast so schön wie die Fliederblüte..... die Tulpenblüte..... oder die Erdbeerernte ;)

Fashion Revolution Day 2016 - This is not okay

Mamimade führt die Aktion "This is not okay" noch ein Stückchen weiter. Letztes Jahr waren soooo viele Nähblogger dabei und haben sich in ihren Kleidern gezeigt. Das war einfach toll, ein Teil davon zu sein.

Diesmal geht es um die Herstellung (genaueres findet ihr auf dem Blog von Susanne. Mamimade möchte
Lasst uns den Leuten zeigen, was Nähen ist. Lasst uns ihnen sagen, was Nähen bedeuten kann. Macht ein Bild von euch an der Nähmaschine, schreibt einen Post darüber, wie es ist, wenn man näht. Schreibt, was das Nähen für euch bedeutet und was die Stücke wert sind, die ihr erschafft.
Mittwochs mag ich dir erzählen, was das Nähen für mich bedeutet: 

Dienstag, 19. April 2016

Tasche mit Herz

Letzte Woche habe ich ein Ebook "Das Kusinchen" von Mel´s Nähwahn    gewonnen und musste natürlich gleich die Tasche zuschneiden *lach*. Wie könnte es auch anders sein.
Ich habe mich für eine Kombination aus alter Jeans in hellbraun, neuem Jeansstoff in grün und einem farbenfrohen Print-Baumwoll-Webstoff entschieden.

Montag, 18. April 2016

Diviana - ich bin fertig!!!!!!

Eigentlich bin ich schon seit einiger Zeit fertig, genauer gesagt habe ich am 11. März die Fäden vernäht. Tja... und dann hatte ich keine Lust den Pulli zu baden und dann war es schlicht zuuu warm um Fotos zu machen.

Aber nun hat meine Tochter am Wochenende endlich das gute Stück fotografiert.


Perlen, Glitzer und Gold

Was Schmuck angeht, da mag ich es auch gerne mal Altmodisch. So mit Perlen und so. Diese hier sind zwar künstlich, aber nicht weniger schön.
Ein weiteres Schmuckstück aus der Swarovski-Kollektion

Sonntag, 17. April 2016

Kumihimo mit 8 Fäden

Letzte Woche habe ich dir ein einfaches Band mit 4 Fäden gezeigt. Ein 8-fädiges Band wird runder und natürlich farbenfroher. 

Dieses kurze Bändel habe ich aus Sockenwolle geflochten.

Samstag, 16. April 2016

Geldbeutel und Brillenetui "Romantik"

Eine Kundin wollte entweder einen klassischen Geldbeutel in schwarz-weiß oder eben sehr Mädchenhaft. Ich habe beide Varianten genäht. Sie hat sich für die sw entschieden. Ich möchte dir noch die romantische Version zeigen. (Inzwischen hat sie diese auch noch erworben *lach* - ich wusste es)


Freitag, 15. April 2016

H54F/KW15/2016

Das Wetter ist weniger aprilmäßig als üblich, also will ich mich mal nicht beklagen. Und selbst die einzelnen Regenschauer hin und wieder genieße ich.

Zeit, die Woche wieder revue passieren zu lassen.


  • Am Wochenende wurde ich mit herrlichen Muffins von der Tochter verwöhnt. Davon hatten wir bis Mittwoch noch und sie wurden mit jedem Tag besser :)

Donnerstag, 14. April 2016

Zierkirsche

Ich liebe diese rosanen Blüten ..... in Japan gibt es zur Zeit der Kirschblüte ganze Teppiche und Meere davon. 

Retrotasche

Der Schnitt der Retrotasche ist einfach, schlicht und trotzdem raffiniert durch die Seitenteile. 

Ich habe stilecht einen echten Retrostoff aus den 70igern verwendet. 

Mittwoch, 13. April 2016

Cam Underfoot #15: Tennisplatz

noch wird der Platz hergerichtet, aber bald werden sich wieder die Spieler darauf die Bälle zuspielen.
Dann gibt es wieder dieses charakteristische "Klong-Klong" zu hören :)

 geteilt mit: Cam Underfoot....


Kumihimo

Heute möchte ich eine kleine Reihe über diese alte Handwerkskunst beginnen. Ich möchte dir meine Bänder zeigen und dir von meinen Erfahrungen erzählen - vielleicht auch Tipps geben. 

Kumihimo wurde bereits vor ca. 2000 Jahren in Japan gemacht. Vor ca. 10 Jahren schwappte der Trend in den Hobbybereich nach Deutschland über.

Dienstag, 12. April 2016

weiße Blümchen

... seit ein paar Tagen sprießen hier die Blumen an Bäumen und Büschen. Ja - jetzt ist er endlich da, der Frühling!

Geldbeutel und Brillenetui "Italia"

Eine Gassiebekannte hat neulich meinen Geldbeutel gesehen und wollte auch einen, aber bitte nicht mit dem Stoff. Sie hat sich dann umgesehen und wollte entweder einen klassischen in Schwarz/weiß oder total mädchenhaft. Natürlich hab ich beide Versionen genäht *lach* 
Am liebesten wollte sie beide haben , letztendlich hat sie sich doch für die klassische Variante entschieden.

Montag, 11. April 2016

Canon vs. Sony

Meine beiden Kameras kann ich eigentlich nicht vergleichen, da sie doch recht unterschiedlich sind. 
Dies ist kein gesponserter Post und auch keine Kaufempfehlung, sondern lediglich meine persönliche Erfahrung mit beiden Kameras.
Canon
Sony


















Ich mache auch viele Fotos mit dem Handy - einfach weil ich sonst nichts dabei habe. Und die Bilder werden auch nicht sooo schlecht (wie man bei den Fotos aus dem Naturhistorischen Museum sieht) 

Kette in Y-Form

Ich LIEBE diese Kette. Sie war Teil meines 30-jährigen-Geburtstagsgeschenkes :)

Sonntag, 10. April 2016

Frühlingsblumen

aus Nachbars Garten *zwinker*  und aus dem Archiv und ganz frisch .... jeden Tag wird es ein klein wenig grüner und bunter . Das ist so schön mitzuerleben :) 
ohne viel Worte

Samstag, 9. April 2016

Schminktäschchen "Fan"

Manche Regenschrimstoffe sind total rutschig (wie zb. der des Kringeltäschchens) und manche sind einfach traumhaft zum nähen.
So wie bei dem roten und schwarzen Stoff hier.


Freitag, 8. April 2016

H54F/KW14/2016

Also ich finde es irre, wie diese Woche vergangen ist. Einfach wie im Flug. Liegt wohl auch daran, dass die Ferien rum sind und ich irgendwie viel mehr in meinen Tag packe anstatt zu gammeln :)
 (was ja auch nicht schlecht ist hin und wieder! )

Hmmmm mal sehen, ob ich in dieser doch etwas nicht so ereignisreichen Woche 5 Gründe zur Freude finde:

1. Samstag, Sonntag, Montag, Dienstag ein Traumwetter - fast wie im Sommer - nur manchmal wehte der Wind noch recht kalt. Einfach herrlich die Sonne auf der Haut zu spüren und irgendwie hab ich dann auch mehr Energie und Lust überhaupt etwas zu machen.
Erstes Eis in der Sonne genießen

Donnerstag, 7. April 2016

Nachmittags im Wald

Auch im Wald ist alles viel weiter ... hab ich das Gefühl. Die Palmkätzchen blühen und verströmen einen betörend süßlichen Duft.

Kurventasche

Heute kann ich dir endlich meine Kurventasche zeigen. Diese hat mich als erstes auf der Taschenspieler-CD von Farbenmix angesprochen - eigentlich hab ich sie auch nur deswegen gekauft *kicher* (wie viele andere auch). 

Sie hat mich aber auch NERVEN und TAGE gekostet



Mittwoch, 6. April 2016

Cam Underfoot #14: Hundebett

So ein orthopädisches Hundebett ist wirklich ein grauß. Ich brauch es gesundheitlich nicht, aber mein Frauchen dachte es könnte nix schaden ein bequemes Bett zu Hause zu haben, das obendrein noch praktisch ist. (nur weil der Bezug gewaschen werden kann pffffff) 
Aber blöd ist es doch, wenn ich mich darauf lege - dann schlafe ich augenblicklich sooooo fest ein, dass mich kaum etwas aufwecken kann *g*

Spitze färben

Schon lange wollte ich die meterlange weiße Spitze (meine Mutter hat sie einmal aus dem Opernhaus mitgebracht  - gefühlt 100 Meter oder mehr) einfärben. Nicht alles, denn ab und an ist weiß gar nicht so schlecht. 
Zuerst dachte ich an Textilfarbe. Ich war mir allerdings unsicher, ob die Spitze 60° warmes Wasser aushalten würde. So wie sie sich anfühlt ist es eine Synthetikfaser.

Dann kam mir die Idee beim Ostereierfärben:

Warum nicht die schon fertig angemischte Farbe für die Spitze verwenden?

Dienstag, 5. April 2016

Montag, 4. April 2016

Kette mit V-Anhänger u. Haarspangen

Zu meinem 30. Geburtstag bekam ich ganz viel Schmuck vom Burgherrn geschenkt. Edles Geschmeide von Swarovski... und davon eine ganze Kiste. Im laufe der nächsten Montage möchte ich euch meine Liebsten Schätze zeigen.  Sie machen sich sehr gut im Makro ;)

Samstag, 2. April 2016

Erster warmer Frühlingstag

Am Donnerstag war der erste durchgehend warme Frühlingstag dieses Jahr. Wie herrlich ist es in der Sonne zu sitzen! 
gelber Hartriegel
Allerdings hab ich das Gefühl, dass in meinem Garten ein etwas kälteres Mikroklima herrscht, denn es gibt noch gar nicht so viele Blüten wie in den anderen Gärten.

Freitag, 1. April 2016

H54F/KW13/2016

Mir macht die Umstellung auf die Sommerzeit immer extrem zu schaffen. Ich komme ganz schwer ins Bett und aus selbigem und der Kreislauf spielt auch ab und an verrückt. Die Umstellung bringt mehr negative Einflüsse auf den Körper als sonst etwas und die Energieersparnis beläuft sich auf sage und schreibe ganze 0,003%. WOW DAS IST JA SOOOO IRRE VIEL..... DA KANN ICH GLATT VON IN URLAUB FAHREN *PRUST* oder ne richtig große sause machen.... oder mir das lang erträumte Traumhaus kaufen *aufdiestrinklatsch*

Die zweite Ferienwoche war auch wieder mit Momenten und Dingen gespickt, die mir Freude bereitet haben. 

1. Was gibt es besseres, als frisch gewickelte Unterfadenspulen. So kann das nächste Nähprojekt gleich begonnen werden.
Oben sind die Baumwollgarne und unten die Polyester. Ein paar Spulen sind noch frei, da ich mehr Farben als Spulen habe.
Übrigens: du wissen möchtest warum manchmal der Faden reißt oder gar die Nadel bricht, dann lies diese Artikel  über die Wicklung, über die Verzwirnung und über Nadeln von mir. 

Upcycling Linkparty April

Mensch, ihr seit einfach Klasse. Letzten Monat gab es wieder herrliche Ideen Altes zu etwas Neuem zu gestalten. Es ist immer wieder beeindruckend, was euch einfällt .....
nur mal so als Beispiel: 

viele Kleidungsstücke, Taschen und Täschchen jeglicher Art, Blumentöpfe, Utensilos aus Papier  oder anderen Materialien, viele schöne kleine Osterdekorationen und -Nester, Lampen aus Flaschen etc.


Ich habe diesmal auch etwas vor, allerdings ist es noch nicht ganz fertig. Vielleicht könnt ihr ja erraten was es wird. Ansonsten müsst ihr halt nochmal vorbei schauen *zwinker*.
Das ist das Ausgangsmaterial
und das soll noch dazu :)
Nun seit ihr dran. Verlinkt eure Upcycling-Projekte - egal ob genäht, gehäkelt, gestrickt, gebastelt oder anders gehandwerkt - egal ob für euch oder jemand anderen  - Hauptsache ihr verwendet irgend etwas Altes und es muss nicht im Müll landen.

p.s. unten seht ihr was aus dem Stoff oben geworden ist :)