Mittwoch, 18. Januar 2017

Keimlinge

Zu Weihnachten 2015 hat meine Tochter ein kleines Anzuchtgefäß und ein paar Ringelblumensamen geschenkt bekommen.

Diesen Winter haben wir sie ausgesät und sehen ihnen beim Wachsen zu.


 Jeden Tag war ein bisschen mehr von den kleinen Keimblättern zu sehen...



Wenn die Plätzchen groß genug sind, kommen sie in den Garten :)
Bis dahin gucken wir ihnen noch ein wenig beim Wachsen zu :)

geteilt mit: Wordless,  WATW, Naturdonnerstag, MMI, CamUnderfoot, ......

11 Kommentare
  1. Das ist echt immer toll, da zu zusehen. Maria hat hier auch was angesät! Da gucken wir auch immer zu....
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Für die kleinen oder auch großen ist saß immer total spannend dabei zu zusehen. Wir müssen bald auch noch sähen... letztes Jahr hat es durch die Schwangerschaft irgendwie nicht so recht geklappt mit unserem Gemüse.
    Liebe Grüße und viel Spaß beim zu gucken ;-)
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Es freut doch immer wieder Leben zuzuschauen. Das zaubert immer ein Lächeln ins Gesicht.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Das könnte noch etwas sehr früh sein, stellt sie etwas kühler sonst werden sie zu gross bis Mai. Wäre ja auch schade wenn es nicht klappen würde mit dem Blumengarten.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sie stehen schon kühler. ich würde sie gerne etwas größer und kräftiger haben. letztes jahr waren die kleinen zarten pflänzen ziemlich unserem "rauen" klima ausgesetzt und konnten sich nicht aussähen.
      mal sehen, ob es klappt.
      LG Gusta

      Löschen
  5. Love little things growing in a pot!
    Hope to still see you this week at ALL SEASONS (my link is still open on Thursday this week. For a direct link, press here below, for you capture is perfect! Have a great week:)
    https://artworksfromjeshstg.wordpress.com/2017/01/14/all-seasons-its-january-15-really/

    AntwortenLöschen
  6. Ach, ist das schön!
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gusta,
    oh ja, Ringelblumen haben wir auch schon mal aus Samen groß gezogen. Das macht wirklich Freude!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gusta,

    diesen Beitrag von dir muss ich wohl verpasst haben. Wie du von mir weißt mache ich auch so etwas gerne. Ist halt schön zu sehen, was so aus einem Samenkorn wird. Ein kleines Wunder der Natur.
    Meine Ringelblumen, säen sich im Garten von alleine aus. Bin gespannt, wo sie aufgehen werden.

    Wünsche dir ein schönes, sonniges Wochenende
    LG Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na hoffentlich sähen sie sich auch von selbst aus.
      LG gusta

      Löschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .