Dienstag, 28. Februar 2017

Window-Color fürs Frühjahr

Kennst du noch diese Farben fürs Fenster?
Da hat man auf Folie gemalt und es konnte es nach dem Trocknen abziehen und aufs Fenster kleben?
Das hab ich mit einer Leidenschaft betrieben... ich sags dir! 

Montag, 27. Februar 2017

Figuren

Bald kann ich diese winterlichen LED-Keramik-Lichter wieder weg räumen. Ich hab lust auf Frühling! 
Aber vorher nochmal genau mit dem Makro drauf geschaut :)

Samstag, 25. Februar 2017

Die Lampe hängt!

ohhh was für ein freudiger Tag. Draußen scheint die Sonne und im Garten spitzen die ersten Schneeglöckchen heraus. 
UND - ich habe endlich meinen Lampenschirm aufgehängt. *yeah*
Jetzt fehlen nur noch 2  - nein halt - 3 Lampenschirme, dann hängen keine nackten Birnen mehr im Haus. Nach 10 Jahren - endlich *lach*

Freitag, 24. Februar 2017

Fleury KAL - Teil 2

Ohh jetzt habe ich schon lange nichts mehr von meinem Pulli hören bzw. sehen lassen.

Momentan komme ich nicht wirklich viel zum Stricken. Da gibt es viele andere "Baustellen", die fertig gestellt werden müssen. 

Aber das ist natürlich nicht der Hauptgrund.
Erst konnte ich nicht wirklich zur Runde schließen, da die Anleitung diesbezüglich missverständlich ist. Da musste ich ein paar mal auftrennen und neu machen... und schlußendlich hab ich es dann doch ganz anders gemacht - nämlich so wie ich es immer mache (nicht wie in der Anleitung erklärt).

H54F/KW8/2017

Wahnsinnn wie schnell so eine Woche vergeht. Und der Monat ist auch bald rum. Der Februar rast immer so dahin. Grund genug einmal inne zu halten und an die schönen Momente zurück zu denken:
nicht unbedingt in chronologischer Reihenfolge und auch nicht nach Wichtigkeit sortiert :)


1.  Leckeres Essen, dass mich an meine Kindheit erinnert hat. Polenta oder Maisbrei oder Mamaliga..... ach ich liebe sie..... am liebsten mit ganz ganz viel Käse drin.... der muss richtig schön Fäden ziehen *lach*

Donnerstag, 23. Februar 2017

Fotowand

Schon ewig wollten wir uns eine "Erinnerungswand" basteln. Denn sowohl auf dem PC als auch im Album sieht man sich die Fotos zumindest bei uns nicht ständig an. 
Doch ein Bild an der Wand fällt direkt auf.



Mittwoch, 22. Februar 2017

Natur an der Mauer

Es ist schon faszinierend, wo sich Pflanzen überall ansiedeln und ausbreiten.
Efeu verdeckt den mittelalterlichen Donnerbalken :)

Dienstag, 21. Februar 2017

Ear Cuffs

Ear Cuffs - oder auf deutsch Ohrring-Reif sind der letzte Schrei.
Sie sind aber auch in ein paar Minuten gebogen... der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. 

Montag, 20. Februar 2017

Mit Perlen basteln

Es macht mir Spaß mit Perlen zu basteln.... heute nur ein paar Makros - morgen zeige ich dir dann die fertigen Schmuckstücke :)



Sonntag, 19. Februar 2017

Stickpatches oder Bügelbilder selber machen

Mein zweiter Gedanke bei dieser Stickmaschine war, selbst Patches/Bügelbilder zu gestalten und zu sticken.
Meine Tochter steht voll auf Fary Tail und auf Harry Potter.  Happy von Fary Tail bietet sich als Stickpatch sehr gut an.

Freitag, 17. Februar 2017

H54F/KW7/2017

Diese Woche war das Wetter einfach bombastisch für Mitte Februar. Die Vögel hielten draußen regelmäßig ein Pläuschlein.... nur heute morgen waren sie still, da es geregnet hat. Inzwischen scheint aber wieder die Sonne 😊

Meine Freugünde waren diesmal:

Am Wochenende heimlich etwas für meine Tochter basteln

Donnerstag, 16. Februar 2017

Kissenbezug - Quilt ist fertig

Meine Dreiecke habe ich verpuzzelt und ein eher klassisches Muster gewählt. Die anderen Varianten (hier gezeigt) werde ich vielleicht auch einmal nähen...  sind sie doch alle irgendwie interessant.
Die Patchworklage wäre also fertig.... und nun quilten mit der neuen Maschine.


Mittwoch, 15. Februar 2017

Brust-OP: 3 Monate danach

Eigentlich wollte ich dieses Update schon am 07. Februar schreiben, denn dann wären es genau 3 Monate gewesen. 
Aber wie es immer so ist...... funkt einem das Leben 1.0 dazwischen *lach*.

Trotzdem wollte ich kurz erzählen, was sich für mich geändert hat.

Eigentlich ist alles leichter geworden. ;)
Kopf-, Rücken- und Nackenschmerzen zählen zu den wenigen Ausnahmen, wenn ich mich mal verlegt habe etc; sie sind nicht mehr an der Tagesordnung!

Bis zum ca. 10. Januar hatte ich noch mit der Entzündung zu kämpfen. Aber dann war sie auf einmal weg.... und ich konnte endlich den Kompressions-BH los werden.

Waldorchidee

oder Breitblättige Stendelwurz - eine Bilderserie, die letztes Jahr im laufe von etlichen Wochen entstanden ist:

Erst waren nur die Blätter mit den Blütenansätzen zu sehen... 


In den meisten Jahren ist sie meist vertrocknet oder es war so nass, dass sie verfault ist. Doch letztes Jahr habe ich sie seit 7 Jahren zum ersten Mal blühen sehen!

Dienstag, 14. Februar 2017

Sticksoftware : erster Entwurf oder keltische Drachen - Freebee

Einen schönen Valentinstag wünsche ich dir. Als kleines "Geschenk" gibt es heute eine Stickdatei als Freebee :)

Wäre die Sticksoftware "Digitizer MBX" nicht bei der Stickmaschine mit dabei gewesen, ich hätte sie mir womöglich nicht gekauft. Allerdings hätte ich dann auch nicht die Möglichkeit selbst Dateien zu entwerfen.

Ich liebe diese Keltischen Motive. Am liebsten die Drachen. Also habe ich so einen Drachenkonten eingescannt und durch das Programm gejagt.

Danach waren die Konturen automatisch angelegt.

Montag, 13. Februar 2017

Fleury KAL / Folge 1

So wie ich mich kenne werden das gleich wieder viele Posts zu dem neuen Pulli von Fadenstille "Fleury".
Also werde ich diesmal Nummerieren *lach*.

Am Samstag habe ich meinen Frühlingspulli beendet und konnte dann in Ruhe die 3 Stränge Wolle wickeln. Mit Haspel und Wollwickler eine Sache von ca. 30 Minuten (jeder Strang hatte ca. 700m Länge) und nebenbei noch eine Tasse Kaffee genießen *lach*... Schade, dass die anderen bereits mit Frühstücken fertig waren. Sonst hätte jeder mal kurbeln können.

Waldorchidee

heute nur mal die schönen Blüten dieser bezaubernden kleinen Pflanze:
Am Mittwoch erzähle ich euch dann etwas mehr darüber.

geteilt mit: MaMo, Macromonday2, wordless, .....

Sonntag, 12. Februar 2017

Stickmaschine: erste Laufversuche

Nun ist sie seit ein paar Wochen im Einsatz, die neue Stickmaschine. 
Zugegeben...... ich hatte keinen blassen Dunst was da auf mich zukommen würde.
Dank des www und YouTube konnte ich mich allerdings schlau machen. Manchmal frage ich mich, wie ich das vor 20 Jahren ohne Internet gemacht hätte. *seufz*


Samstag, 11. Februar 2017

Fersenanpassung oder warum nicht jeder Fuss gleich ist

Das Tolle am Socken stricken ist, dass man sie wirklich passgenau machen kann. 
Egal, ob für einen selbst, den Mann, das Kind oder die Freundin. 
Dabei ist jeder Fuß anders. Einer hat einen höheren Spann, der andere eine schmale Ferse.
Vergleich li: Käppchenferse, re: Bumerangferse
Für jeden Fuß gibt es auch eine passende Sockenform. Gerade, wenn die Ferse zu groß ausfällt, dann rutscht der Socken nicht nur, sondern sitzt auch sehr umbequem beim Laufen. Umgekehrt ist eine zu kleine Ferse nicht gerade bequem, bzw. passen die Socken dann von vornherein nicht über den Fuß.

Freitag, 10. Februar 2017

H54F/KW6/2017

Diesmal muss ich mich wirklich kurz fassen - die Tochter hat es mit einer Erkältung voll erwischt. 
(hoffentlich steckt sie uns nicht auch noch an)

Da war als erstes mein Geburtstag. Zwar mag ich nicht immer an mein Alter erinnert werden, aber irgendwie mag ich den Tag doch.
Die Muffins waren eine Überraschung von meiner Tochter und das Bild hat sie auch für mich gemalt:

Donnerstag, 9. Februar 2017

Flauschepulli in weiß

Diesen Pulli hab ich zwar vor Jahren schon gestrickt, aber er ist immer noch so zeitlos und schön zu tragen wie einst.

Mittwoch, 8. Februar 2017

Kreuzspinne

Ich fürchte manche Gartenbewohner schon ein wenig. Vor allem diese Vielbeinigen. Kurz nachdem wir einzogen, hat mein Mann den Rasen gemäht.... und ist dabei ziemlich nah an den Büschen vorbei gelaufen...... 

Dienstag, 7. Februar 2017

Fleury KAL

Es ist jedes Mal das selbe. Immer wenn Frau Fadenstille einen neuen Pulli entwirft sagt mein Herz: AUCH HABEN WILL!!!! MUSS ICH UNBEDINGT MACHEN!
Egal wie sehr mein Hirn dagegen angeht - ich kann einfach nicht anders *lach*.

Tja... und so ist das kein Wunder, dass ich auch dieses Mal wieder dabei bin. Das Muster ähnelt dem des "Luneau" - nur diesmal wird es ein sommerlicher Pulli "Fleury". 

Das Originalgarn von Pascuali , ein dünnes Cashmere Lace Garn, ist sicherlich ein Traum. Leider hab ich mein Budget schon mit der Wolle für die Jacke ausgereizt *seufz*. 
Wolle für die Jacke

Montag, 6. Februar 2017

Maschenmarkierer in braun

Vielen dank für die vielen Glückwünsche, die mich per Handy, Blog, Post und anderen Kanälen erreicht haben. DANKE DANKE DANKE 😄

Kleine feine Helferlein beim Stricken:

geteilt mit: MaMo, Macromonday2, ....

Freitag, 3. Februar 2017

H54F/KW5/2017

Was mich diese Woche glücklich gemacht hat, möchte ich mit dir teilen.

Eins:
Ich hab mal wieder einen Gugelhupf in meiner schönen Form aus dem Elsass gebacken. OMG ist der lecker, aber es dauert halt einfach so unglaublich lange.... diesmal wollte der Teig nicht so wirklich gehen und nach 2,5 Stunden konnte ich ihn erst in die Form füllen. Danach muss er nochmal gehen.... 
tjaja... gut Ding will Weile haben :)
Das Rezept für diesen herrlich luftigen Kuchen findest du HIER auf meinem Blog.

Donnerstag, 2. Februar 2017

"Hula Hoop Cable" Socken

als Nadine von Schibot Garne in der Ravelry-Gruppe Probestrickerinnen gesucht hat, habe ich mich natürlich gleich gemeldet. Zum einen mag ich die Wolle unheimlich gern und zum anderen stricke ich gern Socken und Tücher :)

Für das erste Paar habe ich mich für die BFL-Socks in ooak#22 (blau) entschieden.

Mittwoch, 1. Februar 2017

Schneehasi

eigentlich Schneekaninchen *lach*... unser kleiner war noch nie so richtig im Schnee toben.
Es hat ihn zwar nicht gefrohren, aber wirklich begeistert war er von dem weißen Zeug auch nicht. 
Also schnell wieder ab nach Hause :)

Upcycling-Linkparty im Februar 2017

Ich bin begeistert was ihr gleich im ersten Monat des Jahres für tolle Upcycling-Ideen und -Projekte hattet. Das zaubert mir jedes Mal ein riesiges Lächeln ins Gesicht :) (die Falten davon zeige ich dir am Samstag *lach*)

Jetzt brechen die letzten Wochen der Narischen Zeit an. Hast du vielleicht ein Kostüm oder eine andere Dekoidee, bei der du etwas altes verwendet hast?
Oder gibt es schon die ersten Frühlingsboten oder Osterbasteleien?

Ich bin gespannt! Viel Spaß beim Stöbern:




(ich teste gerade das neue Tool von Inlinkz)



Wäscheklammerbeutel

DAS ist mal eine lange Überschrift *lach*

Ein altes Shirt von mir war einfach nicht mehr gut in Form. Allerdings gefiehl mir der Schriftzug. 
Ich beschloß daraus einen Beutel für die Wäscheklammern zu nähen. Das ist auch ein Ratz-Fatz-Projekt, muss doch nur eine Naht geschlossen werden.