Montag, 29. Mai 2017

Sommerliche Temperaturen

Ende Mai und es ist seit Tagen schon über 28°C.... 
und ich bin schon wieder nicht darauf vorbereitet.
Zumindest fühle ich mich so. 
Irgendwie scheinen alle um mich herum genau zu wissen, was gut für sie und die Familie ist.
Mir fallen die meisten Dinge erst nach der Hitzewelle ein... und dann nehme ich mir ganz fest vor, sie im nächsten Jahr um zu setzten. 😅 ha ha ha... fragt sich nur in welchem nächsten Jahr 😳


Heute habe ich vom Einkauf wenigstens eine Wassermelone und viel Eis mitgenommen

und an Eiskaffee habe ich ebenfalls gedacht

Der Hund liegt im Schatten - wie es sich gehört, oder kühlt sich im Wasser oder auf seiner Kühlmatte ab.


In den tiefen des Gefrierschrankes habe ich ein paar Kühl-Akkus gefunden und sie in die Käfige der Kaninchen verteilt.

Trotzdem habe ich das Gefühl da könnte noch mehr gehen.... 

Was machst du, um die Hitzewelle zu überstehen?

6 Kommentare
  1. Liebe Gusta,

    ich habe Obst hier und natürlich Erdbeeren. Ansonsten habe ich hier nun alle Fenster ZU. Die Wärme darf draußen bleiben. In der Nacht ist dann alles wieder auf.
    Wir werden heute nicht mehr aus dem Haus gehen, zu heiß, jesses 35 Grad schon.
    Für die Herbstzeitlosen bis du bei mir schon mit vorgemerkt. Ich denke, im August kann ich sie dann verschicken.Darüber schreiben wir dann noch mal zusammen gell.

    Komm gut durch die Hitze
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gusta,
    diese Hitze macht mich ganz einfach kaputt. Ich kann sie
    gar nicht ertragen und sitze still in einer Ecke. Habe mich heute
    mit Obst eingedeckt. Denn Hunger hat man ja nicht.
    Einen wunderschönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gusta,
    ich hoffe doch, dass es am WE nicht mehr ganz so heiß ist,
    meinen diesjährigen Sonnenbrand hatte ich nämlich schon.
    Toll, wie du auch den Tieren eine Abkühlung bereitest.
    Bis Bald und liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  4. Hej Gusta,
    bei uns war es am WE so heiss, das kann ich gar nicht gut vertragen, Sonne mag ich ja... Wir haben morgens gut gelüftet und dann die Rollos runtergemacht :0) Wassermelone steht bei uns auch hoch im Kurs, ausserdem lauwarmer Pfefferminztee, frisches Obst, viel wasser, kalte Beingüsse... schön, das die karnickel auch abkühlung kriegen! Jetzt haben wir wieder 10-12 Grad und es nieselt- blödes Wetter! Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich doch schon perfekt vorbereitet an. Wir waren gestern das erste Mal im Freibad, herrlich bei der Hitze. Das Wasser war super abkühlend 23°C.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Na dann mache ich ja alles menschenmögliche :)
    puh....

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .