Samstag, 30. September 2017

Der Garten im August/September

Viel ist nicht los im frühen Herbst - auch sonst fehlen mir ein paar Farbtupfer in dieser Jahreszeit. Ich glaube, ich muss fast das eine Beet dafür umgestalten.  Ein bisschen was gibt es trotzdem zu sehen: 



Hibiskus im Vorgarten


kleine Röschen



Wilder Wein


vor dem Küchenfenster



Topinambur

Borretsch
Herbstzeitlose

geteilt mit: seasons,...
3 Kommentare
  1. Das sind doch schöne Farbtupfer, die Bilder sind sehr schön. Grad da wo noch fie Sonne scheint, herrlich.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Your garden is still wonderful despite the beginning of autumn.

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Am quite taken with the pink hibiscus- love it! Can imagine you don't need any plans when you have so many flowers still blooming. Many thanks for sharing them with us, Gusta in this seasons! Jesh~

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .