Freitag, 19. August 2016

H54F/KW 33/2016

Was mich diese Woche glücklich gemacht hat:

Meine Cousine und  ihre Familie zu besuchen 


Der Blick von oben auf eine wunderbare Stadt.

Ein tolles Frühstück und anschließend einen entspannten Einkaufsbummel

Der Besuch eines Schlossparks...

und die Gewissheit, dass es nicht der letzte Urlaub in Budapest sein wird.
Ich konnte mich so wunderbar entspannen und habe jeden Augenblick genossen. Es ist leider nur zu schade, daß einen der Alltag wieder so rasend schnell einholt. 
Beim betrachten der Bilder kommt jedoch gleich wieder urlaubsfeeling auf.


geteilt mit: Freutag, H54F, nillywillyfriday, wordless, ... 
10 Kommentare
  1. Hallo liebe Gusta, die Stadt Budapest muss herrlich sein, sie steht längst schon auf meiner Wunsch-Reiseliste. Mal sehen, wie wir das schaffen... 😉 Vielleicht sogar eine Motorradtour daraus machen!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es lohnt sich auf alle Fälle. Vor allem im bergigen Teil kann man sicher gut mit dem Motorrad fahren. Ich war jetzt schon das 10. Mal dort. Es wird einfach nicht langweilig :)

      Löschen
  2. This looks like a wonderful city to visit! I could happily shop in that pretty home decor store!
    Super photos and thanks for sharing!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. they have so many beautiful things .... it was difficult not to buy.

      Löschen
  3. thank you for the tour, wonderful pictures! the breakfast looks so yummy! thank you for linking and have a great weekend :)

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Bilder nur so wenige, sieht toll aus und list sich auch als schöner Urlaub.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es kommen noch viele viele mehr. ich muss mich nur aufraffen sie zusammen zu stellen

      Löschen
  5. Looks like a great breakfast.

    AntwortenLöschen
  6. Nice photo of your cousins!
    Thanks for sharing at http://image-in-ing.blogspot.com/2016/08/sweetheart-in-sepia.html

    AntwortenLöschen
  7. Das hört sich nach einer tollen Woche an. Die Berichte hebe ich mir auf, bis ich sie in Ruhe genießen kann - in zwei Minuten geht das einfach nicht :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://lenisonnenbogen.blogspot.de/p/datenschutz.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.