Dienstag, 7. Mai 2013

Geldbeutel in Mini und Maxi



Vor längerem hab ich mir bereits die
eBooks vom Mini- und Maxi-Geldbeutel
von den elberbsen 
gekauft und auch den Stoff zugeschnitten.

Der grosse Geldbeutel ging ganz gut zu nähen.
Allerdings gelingt es mir noch immer nicht
gerade zu nähen *schäm*.

Beim kleinen Geldbeutel hatte ich Schwierigkeiten  
mit dem Schrägband. Das sieht nicht besonderlich
bsch aus. Zittert meine Hand so oder mach
ich was anderes falsch? hmmmmm




 Aber wenn er geschlossen
ist, dann fällt es kaum auf!
  

Heute morgen konnte ich die letzte Masche
von meinen "Gartensocken" abnadeln.
Das Muster nennt sich "Sheris Sträusschen"
und ist aus dem Buch "Von der Spitze bis zum Bündchen".
Ich hab sie aus Regia Garden Effekts gestrickt.
Fand ich passend :)

Nun guck ich mal bei Creadienstag (unter neuer Adresse) und bei Meertjes vorbei. Crealopee

Bis bald! Eure Gusta              
4 Kommentare
  1. Da warst Du aber fleißig. Die Geldbörsen sind schön, man muss ja nicht so pingelig sein.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin mein grösster Kritiker *lach*. Vielen dank!
      LG Gusta

      Löschen
  2. Liebe Gusta
    Schön sind deine Geldbeutel geworden, vorallem der erste hat es mir sehr angetan mit seiner interessanten Form.
    Liebe Grüsse
    sarah

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön sind sie geworden, Deine Börsen und Socken!! ♥ Schöne Form/Muster und sowohl die Stoffe als auch die Wolle haben herrliche Farben!!

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .