Montag, 22. Juni 2015

Lungenkraut

Ich mag dieses kleine Gewächs sehr gerne. Es gedeiht an der Grenze zum Nachbarn und kann sich dank Rasen nicht sonderlich ausbreiten. 
 Meistens mäht es  mein Mann ab, aber diesmal hat er es, oh Wunder, stehen gelassen.

 Ganz zu meiner Freude, denn ich mag die Blümchen...
 und ich habe die Gelegenheit genutzt ein paar Makros zu machen.
 Mal ganz tief hineingeschaut und die Struktur eingefangen:






verlinkt mit Makro-Montag, I heart macro, Macro Monday 2, Wordless, ..... 
13 Kommentare
  1. Liebe Gusta,
    das sind schöne Blümchen und du hast schöne Fotos gemacht, so ein Glück, dass dein Mann die Pflänzchen diesmal verschont hat! Ich hoffe, sie blühen noch eine Weile und erfreuen dich lange mit ihrem Flor.
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart
    Natalia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gusta

    Das sind ja süsse kleine Blümchen.
    Zum Glück hat sie Dein Mann nicht weg gemäht :O)

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wundert mich selbst, aber irgendwie muss er sie als Blumen erkannt haben :)

      Löschen
  3. Da hatten wir ja alle Glück, dass dein Mann sie nicht weggemäht hat. Sehr schöne Blüten, ich mag den Kelch.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. deine blumen finde ich sehr schön ...* pulmonaires* sie blühen hier schon im März ... liebe grüsse
    Monique

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gusta,

    genau die fröhliche Farbenpracht, die ich gerade brauchte ;0)

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  6. So tiny and precious Gusta! Thanks so much for sharing the love up-close with I Heart Macro ♥

    AntwortenLöschen
  7. Such pretty little flowers. I don't recognize them - they look so delicate.
    Thanks for sharing at http://image-in-ing.blogspot.com/2015/06/the-other-worldly-insect-world.html

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gusta,
    wären die Blüten gelb, dann würden sie den Schlüsselblumen ähneln, oder?
    Ich finde, dieses Lungenkraut sieht sehr schön aus!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein Glück, dass sie verschont wurden. Die sind ja wirklich niedlich die kleinen Blüten.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  10. Very pretty little flowers! I love how they change colours as they grow.

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .