Mittwoch, 10. April 2013

MeMadeMittwoch

Letztes Mal hab ich einen gestrickten Pulli präsentiert. 
Es gibt auch Zeiten, da setzte ich mich an die Nähmaschine.
Ja sowas gibt es tatsächlich. Kommt zwar nicht so häufig vor, aber manchmal schon. Irgendwie hat das ja auch mit Nadel und "Wolle" zu tun.
Wobei ich allerdings weniger geduld habe ist das Zuschneiden des Stoffes und wenn etwas beim Nähen nicht so klappt wie es sollte.

Langer Rede kurzer Sinn -------    ich zeige euch mal mein "Frühlingsoutfit":
Schnitt: Burda 2004
Stoff: irgendwo im Stoffladen entdeckt.


 Ich liebe den weit schwingenden Rock 


Mal mit roten Streifen vorn..... mal mit den beigen

(Ganz toll fand ich die Rauten und die Lilien im Stoff)


Die Bluse hat nen spitzen Kragen und spitz zulaufende Ärmel ...... ein nettes Detail





     Hier die ganze Kombi von oben bis unten


Meine neuen Ohrringe aus London passen auch gut dazu


2 Kommentare
  1. Wow! Sieht toll aus, ganz großartig! Glückwunsch!
    grüße aus Hamburg
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. was für ein toller stoff, dramatisch schön. der kragen der bluse gefällt mir persönlich nicht so, aber dir steht es insgesamt absolut - als hättest du es für dich gemacht ;). glückwunsch zu der komi.

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://www.facileetbeaugusta.de/p/datenschutzt.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.