Angebot

Gerne stricke, häkle und nähe ich für dich ein ganz besonderes Unikat. Dafür einfach nur das Kontaktformular ausfüllen.

Meine Sachen findest du auf Etsy https://www.etsy.com/de/shop/facileetbeaugusta

Sonntag, 28. Februar 2021

Burg Abenberg in der Abendsonne

 Manchmal fährt man an schönen Aussichten und Dingen vorbei, ohne anzuhalten. Dies hab ich letzten Sonntag mal bewusst anders gemacht. 
Und bin richtig froh, mir die Zeit genommen zu haben. Das Licht war einfach hervorragend. 

Strahlend blauer Himmel, organgefarbiges Sonnenlicht und der Mond am Himmel....
.... dazu eine herrliche Aussicht über das Tal und auf die Hügel Mittelfrankens.
Die erste Burg entstand bereits im 11. Jahrhundert.
Zwischen 1130 und 1140 wurde die Burg durch eine der imposantesten Steinburgen Bayerns ersetzt, deren Ausmaße 40x40 Meter betragen.

Sie wurde bis ins 18. Jahrhundert fortlaufend umgebaut wie so viele Burgen im Land. Jeder Besitzer passte sich das Bauwerk nach seinen Vorstellungen an. Danach verfiel sie und wurde zum Abbruch freigegeben. Ab 1875 wurde sie wieder Aufgebaut und in Stand gesetzt. 
Die Zufahrt ist mit 2 Steinfiguren geschmückt.
Heute beherbergt sie neben einem Hotel auch ein Restaurant, Tagungszentrum, Klöppelmuseum und das Haus fränkischer Geschichte. Die Museen öffnen ab 04. März wieder die Tore für Besucher. 


Der Schottenturm wurde nach dem Besitzer Anton Schott benannt. Der Kammersänger hatte die Burg  bis 1913 in Besitz. Danach verfiel sie erneut. 
Schottenturm

Die Aussicht auf Abendberg ist wunderschön



Der Ritterbrunnen 
Luginsland, von hier aus kann man sicherlich sehr weit sehen. 








Die Stimmung erinnert mich an einen wunderschönen Tag im Süden
Etwas unterhalb der Burgmauer befindet sich der Turnierplatz

Hier eröffnet sich ein weiter Blick über das Tal und die Stadt
Der gelbe Sandstein nimmt die Farbe wunderbar auf. Ein herrlicher Kontrast zum Himmel




Auf der Burg finden jährlich Open Air Konzerte und das Feuertanz-Festival statt. Eine herrliche Kulisse für diese Events.




Kapelle




Diese 10 bis 15 Minuten haben sich für mich gelohnt und mit ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. 

geteilt mit Wordless, ..... 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://www.facileetbeaugusta.de/p/datenschutzt.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.