Freitag, 11. Oktober 2013

Freutag #21 - Rosen und mehr

Ich freu mich heut ganz besonders
darüber:
Unsere alte Rose (eingepflanzt von der Vor-vor-vor-vorBesitzerin unseres Hauses) hat am Montag beschlossen
doch noch zu blühen!!
Sie ist dieses Jahr unheimlich spät dran und ich dachte nicht, dass sie blühen würde (nachdem die Knospen erfrohren waren)
Aber sie hat sich doch noch entschlossen!
UND 
sie duftet herrlich!!! 
(schade, dass es kein Duft-Bild gibt)

Und wenn der Postmann 2 mal hupt,
dann gibt es noch einen Grund zur Freude!!! 
*springimkreisherum*



das ist heute ein richtig schöner 
FREUTAG
 (trotz Dauerregen)
4 Kommentare
  1. Wie schön, ich kann mir den Duft richtig vorstellen...
    Unsere Rosen haben sich entschlossen eine zweite Blührunde einzulegen und sind noch einmal voller Knospen. Wir drücken schon immer die Daumen, dass kein Nachtfrost kommt, aber abschneiden für die Vase wollen wir sie auch nicht.
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hmmmm ich mag sie auch ned abschneiden. Die verblühen im Zimmer viel schneller
      LG Gusta

      Löschen
  2. Hallo Gusta,

    was sehen die schön aus. Unsere blühen ganz lieb zum zweiten Mal in diesem Jahr. Sofort, wenn sie verblüht sind werden die ausgeschnitten und dann klappt das recht gut. Hoffentlich hält die Pracht noch lange.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, Gusta! :-)

    Auch wenn ich sie nicht riechen kann, alleine die Fotos sind schon eine Freude - ein Traum!

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .