Dienstag, 7. April 2015

Regenschrimtäschchen das xigste

Wieder mal wurde ein Regenschirmstoff für ein Täschchen verwendet. Ich finde das total parktisch, weil 
  • erstens lässt es sich paltzsparend knüllen und bekommt keine Falten
  • zweitens  wiegt es fast nix
  • drittens ist es noch wasserabweisend

Nur das entkernen des Schirms ist etwas aufwändig, aber mittlerweile geht es. Das war das letzte bisschen Stoff mit blauen Blümchen.
 Vor ein paar Wochen hat mich Alex von Made by Alex besucht und dieses Täschchen diente als Verpackung für ein paar Knöpfe aus meinem großen Fundus und diese Socken ;)


 Als Futter habe ich einen dunkelblauen einfarbigen Regenschrimstoff verwendet. Eine Vlieseinlage erübrigt sich, da man sie nicht festbügeln kann und die Tasche auch so einen super Stand hat.

Normalerweise nähe ich bei diesem Schnitt das Futter per Hand an den Reißverschluß. Nur bei diesem Stoff war mir das dann doch etwas zu heikel und ich habe eine Wendeöffnung im Futter gelassen.
Wer sich nun frag, was das da für 2 Nähte sind - 
als "Stabiliator" nähe ich ein Stückchen Gurtband an den Boden.


 

Von Alex hab ich diese beiden schönen gestickten Schmetterlinge bekommen. Sie werden meine nächste Tasche zieren.

 Verlinkt mit Meertje, art.of.66, Crealopee, TT, Upcycling, Line, Creadienstag, ....
11 Kommentare
  1. Liebe Gusta,
    Das Regenschirmtäschchen gefällt mir richtig gut, sehr schöne Farben und Muster.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Ja, das gefällt mir auch richtig gut!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gusta, das nenn ich mal ein umweltfreundliches Nähen - Resteverwertung von Regenschirmen, habe ich so noch nie gesehen. Und die Idee mit dem Gurtband finde ich ebenfalls sehr einfallsreich - Chapeau!
    Wenn du noch mehr Taschen nähen möchtest, dann schau doch mal auf meiner Website vorbei, dort kannst du ein e-Book von modage, kleine Reisetasche Mary-Ann, gewinnen. Ich würde mich sehr freuen.
    Happy Sewing
    Mira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke liebe Mira. Das mit dem Gurtband war eigentlich aus der Not geboren, aber es funktioniert so klasse, daß es jetzt schon standard ist :)
      Der Einladung bin ich gerne gefolgt.

      Löschen
  4. Ich finde diese Täschchen immer toll!
    Und deshalb möchte ich dich auch für den ONE LOVELY BLOG AWARD nominieren! ;-)
    Aber nur, wenn du Lust und Zeit hast!?
    Mehr dazu hier: http://pamelopee.blogspot.de/2015/04/one-more-lovely-blog-award.html
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Tasche! Und aus Regenschirmstoff hab ich noch nie was gesehen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gusta,

    das ist ja eine geniale Idee!!! Da wäre ich ohne dich ja nie drauf gekommen - Regenschirmstoff!!! Und dann noch sooo schönen. Genial!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke liebe Viktoria. Die Idee kam mir letztes oder vorletztes Jahr als ein wunderschöner Regenschirm seinen Geist aufgab.

      Löschen
  7. Es ist gut nach Hause angekommen :) Danke noch mal. War toll dich kennenzulernen.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mich auch unheimlich gefreut und hoffe, daß wir nächstes Mal etwas mehr Zeit haben. ;)

      Löschen
  8. Oh wie herrlich. Da habt ihr aber schöne Überraschungen für einander gefunden. Das Täschchen ist toll und die Idee mit dem Gurtband total genial!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .