Mittwoch, 22. April 2015

Weiher im Stadtpark

Ich mag den Stadtpark sehr gerne. Da war ich oft mit meinem kleinen Bobberle unterwegs. Sie konnte ungehindert laufen und die Enten beobachten. Uns hat es immer zum Weiher hingezogen. Dieser wurde nun komplett saniert und ist wieder wunderschön geworden.
Noch steht an vielen Stellen ein Bauzaun, da die Uferbepflanzung erst fertig gestellt wird.

Mein 360°-Blick am Weiher:
Vor mir die andere Seite mit der Holzbrücke (da hab ich den 2. 360°-Blick fotografiert)

Hinter mir der Japanisch angehauchte Wassergarten.... noch ohne Wasser ;)
links neben mir das Altenheim.... da hinter den Bäumen

rechts neben mir der Berliner Platz mit Kirche

unter mir das neue Pflaster und der Weiher... 


und über mir nur Linden und blauer Himmel

Als ich da so stand und fotografierte kam doch tatsächlich ein Entenpärchen auf mich zugeschwommen... 
und ich konnte ein paar wunderschöne Aufnahmen machen
Das Gefieder leuchtet so toll in der Sonne und das Wasser ist unheimlich klar... noch.... 
 Ein prüfender Blick zum Fotografen, ob ich auch ja nix tue *grins*

Teil 1: Üppig blühende Magnolien
Teil 1a: Doppeltes View Down
Teil 2: noch mehr rosa Blüten
Teil 4: Stadtpark als Naherholung
Teil 5: Atemberaubende Wasseraufnahmen
Teil 6: Der Neptunbrunnen
Teil 7: Bäume im Stadtpark

Nicht nur Mittwochs mag ich den Stadtpark - verlinkt bei Frl. Pfau, WATW, our world Tuesday, in heaven, Skywatch, Macro monday 2, I heart macro,....
10 Kommentare
  1. Liebe Gusta,
    sehr schön, ich mag das schimmern der Entenfedern auch immer total gerne.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Eindrücke.

    Liebe Grüße Andy

    AntwortenLöschen
  3. A lovely day! My favorite time of year in Germany! I am jealous! My mouth is drooling as it is strawberry season in germany. So much better than in the states.

    AntwortenLöschen
  4. Very informative, keep posting such good articles, it really helps to know about things.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gusta,

    ach ja, der Stadtpark, wie schön, ich war ja schon soooo lange nicht mehr dort aber ich kann mich gut daran erinnern. Ich hab den Ausflug sehr genossen und freue mich Bilder von der alten Heimat und dem neuen Weiher zu sehen, denn meine Mama hat mir gerade erst gestern am Telephon erzählt dass er nun wohl fast fertig ist und ein Foto in der Tageszeitung zu sehen war.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    Meine Mama lässt grüßen: Wir sind immer den Radweg am Stadtpark entlang gefahren und hatten die Baustelle im Blickfeld. Grüße von der Helga aus der Nordstadt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut micht, dass ich dir ein paar schöne Bilder zeigen konnte. Danke für die Grüße.
      Meine Mutter wohnt direkt gegenüber im Altenheim, da komm ich sehr oft hin, habe aber nicht immer die Kamera dabei. :)

      Löschen
  6. Das Pflaster ist ja lustig (wir haben auch einen Berlinerplatz und eine Berlinerstraße) und dann diese Details im Gefieder. Tolle Aufnahmen!!

    Liebe Grüße
    Rebecca

    PS: Ein Spaziergang durch den Park muss auch auf die Liste *gg*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar müssen wir dort hin. Ist doch logisch :)
      Die Pflasterung finde ich auch klasse. Vorher war da nur Asphalt. Die Enten haben mich sowieso an dem Tag fasziniert.

      Löschen
  7. It looks peaceful. The water is so clear!

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .