Dienstag, 3. Dezember 2013

Stern oder Blume?

In der Anleitung war dieses Deckchen mit Spitzenstern
betitelt. 







 naja.... so ungespannt sieht es eher wie eine Blume aus... oder so ähnlich. 
Da ich meinen Fuß immer noch nicht recht belasten kann ist Stern Nr. 4 schon in Arbeit *grins*.... ja wozu so ein dicker Knöchel alles gut ist.

Das hier war übrigends in meinem Säckchen vom Kalender:

Eine süße kleine Mini-Schneekugel..... *schmelzdahin*

Schöne creative Ideen gibt es wie immer bei
CREADIENSTAG
MEERTJE
art.of.66
Häkeln mit Liebe
 Weihnachtszauber

zu sehen.

Ich leg dann mal wieder den Fuß hoch *winkindierunde*




18 Kommentare
  1. es ist ein wundervoller Schneestern! ♥ ich sehe es ganz genau ;o)
    liebe Grüße und weiterhin gute Besserung,
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja...jetzt wo du es sagst seh ich es auch etwas deutlicher *lächel*
      Danke für die guten Wünsche
      LG Gusta

      Löschen
  2. Respekt! Ich wäre viel zu ungeduldig für so ein Muster.
    C.Selbersachen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die vielen 3-fach-Stäbchengruppen waren schon echt fummelig. Wenn die nicht so spät im Muster dran gewesen wären, hätte ich den Stern wohl wieder aufgetrennt. Aber ich wollte da unbedingt durch. Mein Männe hat sich köstlich amüsiert über mein Kommentare beim Häkeln.
      LG Gusta

      Löschen
  3. Das Deckchen ist ja sooo schööön! Woher ist denn die Anleitung?
    Ich will auch nen dicken Knöchel... ;) Ich komm grad gar nicht mehr zum Häkeln :(

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      die Anleitung hab ich aus einem Uralt-Sammelordner vom Atlas-Verlag.
      naja.......ich vergess immer das hochlegen :( es können also noch ein paar Häkeleien werden bis ich wieder fit bin *lach*
      LG Gusta

      Löschen
  4. Pas si facile mais très beau !
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Quand tu faire un piéce aprés un autre, c'est plus facile.

      Löschen
  5. Sehr hübsch ist der geworden - welch eine Fleißarbeit!
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben Dank. Ich werd ihn nachher ausspannen, denn gestreckt sieht er bestimmt noch besser aus *freu*
      LG Gusta

      Löschen
  6. ...das ist ja ein Kunstwerk diese Decke, da bewundere ich dich sehr für das Können und doch--schnell wieder gute Besserung, die nächste Decke kommt auch so...

    lG Geli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank für die Genesungswünsche. Das nächste Deckchen ist schon in Arbeit. Ich kann einfach nicht nur die Füße hochlegen und nixtun *schmunezl*
      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  7. Es wird bestimmt wunderschön werden, ungespannt sieht es schon mal toll aus :) LG Thuri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jetzt ist es richtig schön. Ich werd mal morgen ein Foto machen, wenn das Licht mitspielt.
      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  8. Ich bewundere solche Häkelkunst!
    LG JUdy

    AntwortenLöschen
  9. Die Scheekugel ist total niedlich. Wie bist du nur so schnell mit deinen wunderschönen Sternen? Einer schöner als der andere. :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rebecca,

      naja... ich bin ja bewegungstechnisch ein bischen eingeschränkt, aber nur Füße hoch und lesen geht nicht. Da muss dann ne Nadel klappern. Leider hab ich mit entsetzen feststellen müssen, daß ich keine Sockenwolle mehr habe. Einen Pulli wollte ich jetzt nicht anfangen und deshalb hab ich zu meiner dünnen Häkelnadel gegriffen. Die Sterne werden in Runden gehäkelt und das geht recht zügig :)

      Liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  10. Oh, so einen Stern habe ich vor kurzem auch gemacht, nur noch größer. Das war eine Fummelarbeit... aber diese Deckchen sehen so toll aus, weil sie so gleichmäßig sind :)

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .