Freitag, 14. Juni 2013

ADLER-FREUDE

Als ich den Freutag gestern zufällig entdeckt hab hab ich mich schon das 1. Mal gefreut. 


Das Logo zum Mitnehmen:
 Die 2. Freude :  meine herrlich duftenden Pfingstrosen



Aber meine grösste Freude hat mir der Nachbar bereitet.
Ich möchte schon länger eine neue Nähmaschine. Mir schwebt da auch schon ein Modell vor. Als der Nachbar gestern seinen Keller ausgeräumt hat, hat er eine Nähmschine entdeckt. Er hat sie mir geschenkt.  Zwar ist es nicht das was ich wollte, aber seht mal selbst:
 

 Ist das nicht der HAMMER??????
Das ist noch eine zum TRETEN!!!!! 
ICH WERD VERRÜCKT!!! *freufreufreu*
Sowas gehört ja schon fast ins Museum
 Das Kabel ist nur fürs Licht. Nähen tut das Maschinchen noch
Ist immerhin gute solide Wertarbeit!
 Hier ist der Antrieb :)
 Und im integrierten Nähkästchen sind lauter Schätze und zusätliche Füsschen drin. 

Das Maschinchen ist ganz schön schwer. Ob es jemals auf den Dachboden darf ist fraglich.
Immerhin müsste es eine enge Wendeltreppe hoch. 
Ich denk es bleibt im Wohnzimmer und
so kann sich jeder über dieses schöne alte Stück
freuen.

Und weil ich jetzt soooooooo viel Freude hatte
wander ich mit meiner ADLER gleich mal
rüber zum   FREUTAG!!!!

Kommt doch mit!
eine fröhliche GUSTA
13 Kommentare
  1. Hallo : )

    Schönen Freutag wünsch ich dir weiterhin !!
    Also Pfingstrosen find ich sowieso wunderschön und die Nähmaschine ist echt der Knaller :)

    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Die Nähmaschine sieht ja super in Schuss aus !!!
    Mit Zubehörteilen und allem ...
    Wow ! Das ist ja klasse !!!
    Da freue ich mich glatt mit !
    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  3. Wooow, was für ein tolles Teil :)
    Ich freu mich mit dir :)

    LG Tinsche

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja echtes Glück, kein Wunder, dass Du dich so freust. Mach ich auch:) Viel Spaß damit und tolle Erfolge.
    noch einen freudigen Freutag!!!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ist neben deinem Nachbarn noch ein Plätzchen frei?
    Der ist ja spendabel - und die Maschine der Hammer :-)

    AntwortenLöschen
  6. mein opa war sattler und nähte mit einer ähnlichen, auf der ich als kind noch "treten" durfte
    viel spaß damit und - pfingstrosen blühen so sehr schön

    lg anja

    AntwortenLöschen
  7. Die sieht echt toll aus! Ich habe ein tolles Singereisenuntergestell ;o)
    Wirst du damit auch nähen?
    Ganz lieben Gruß
    Line

    AntwortenLöschen
  8. Toll wenn man so einen Fund ergattern kann und deine Pfingstrosen sehen herrlich aus!
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Der Wahnsinn! Ein tolles Teil! Da freu ich mich direkt mit dir! :)
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  10. Genial! Herzlichen Glückwunsch zur tollen Maschine.
    Auf so einer habe ich angefangen zu nähen, aber als Teenie hatte ich noch keine Wertschätzung für so ein Schätzchen und auch kaum Platz für den Tisch dabei... also habe ich lange gespart, die Maschine kam auf den Sperrmüll und ich habe eine damals moderne Maschine gekauft... darüber könnte ich mich heute ärgern... tu ich aber nicht, bringt ja doch nichts!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Hast dú einen lieben Nachbarn. Meine Oma hat früher immer auf so einer Maschine genäht und meine Mutter hatte auch eine. Allerdings war bei meiner Mutter meine ich, ein elektrisches Fußpedal mit dabei. Näht sie denn noch richtig?
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  12. Schööööön, das war echt ein Freutag!!!
    Danke für deinen lieben Kommi bei mir.
    Liebste Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
  13. Also funktinieren tut sie. Allerdings ist das Lederband nach ner weile aufgegangen. Es war ja schon ziemlich porös an der Verbindungsstelle. Jetzt muss ich mal gucken, wo ich ein neues herbekomme. Aber ansonsten bin ich zufrieden. Leider ist neben dem Nachbar alles bewohnt *grins*
    Liebe Grüsse von Gusta

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .