Mittwoch, 19. Juni 2013

Seidenstoff wird.....

gestern hab ich mich mit meinem 
Stöffchen abgemüht.
Immerhin ist Seide zwar sommerlich leicht,
aber doch tückisch zum nähen.
Das hier ist die schöne Saumbordüre.
Ich wollte ziemlich viel von diesem schönen Stoff erhalten.


Also blieb nur die Möglichkeit Kleid oder Rock.
Für ein Kleid hätte ich alles Unterlegen müssen.
Immerhin ist der Stoff irre durchsichtig.
Nun ist daraus ein bodenlanger Rock geworden.
Mit längerem Oberteil oder Unterrock durchaus
Sahar-Hitze-Fähig :)

Hier ein paar Bilder aus meinem "Schwitzkasten"
unterm Dach bei gestern 39 Grad (draussen) in der
Sonne (unterm Dach ca. 55 Grad Bio-Sauna *lach*)






















Damit der Rock ganz aufs Bild passt bin ich kurzerhand aufs Sofa geklettert :)



 Durch den verstärkten Saum fällt der Rock wunderbar
und wird nicht gleich von jedem Lufthauch hochgeweht :)
Um die Nähte zu sicheren habe ich die Sticklänge an 
Anfang und Ende der Naht auf 0,75 mm reduziert.
So gibt es keine dicken Stellen und die Naht geht nicht auf.

Würde ich das Teil nochmal nähen?
Es geht zwar schnell, aber der Stoff ist schwer zu verarbeiten.
Wird wohl ein Einzelstück bleiben.
Schnitt: einfach zammnähen :)

Nun guckt mal, was die anderen Mädels beim
für wunderschöne Sommersachen haben!

Nicht zu viel Anstrengung wünscht euch
Gusta
1 Kommentar
  1. Wow, Gusta! Der Stoff ist echt super-toll und was du daraus gemacht hast, steht dir wirkloch gut!
    Toll - echt toll!
    GlG Line

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://lenisonnenbogen.blogspot.de/p/datenschutz.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.