Donnerstag, 14. Mai 2015

Handytäschchen reloaded

Als ich bei Pretty by Beate dieses Händytäschen sah, hab ich erstmal überlegt. Aber ich konnte nicht anders... ich musste den Schnitt haben.
Letztendlich habe ich 2 Varianten genäht.... ich konnte einfach nicht anders ;)


Hierbei kann man sehr gut kleinere Stoffstücke verarbeiten.

Gefüttert hab ich das ganze mit einer Schicht H630.
So hat es das Handy schön weich. Einmal mit seitlichem Einschubfach. Hier fällt das Handy nicht so leicht heraus, da man erst einmal die Klappe öffnen muss. 
In der Klappe haben Visitenkarten o.ä. Platz.

Dazu gibt es noch ein Geldfach.
Ich mag dieses strahlende gelb!

Wie ihr gesehen habt musste ich noch die Variante mit dem Einschubfach machen.
Hierbei kann das Handy auch bei geschlossenem Beutel entnommen werden. Find ich praktisch, ist aber auch etwas riskanter in der Tasche.... also wegen rausrutschen und so.
Hierfür hab ich alle meine kleinen Stroffrestchen geraucht und anstatt 2 gleich 3 Kartenfächer geschnitten. Durch einen Denkfehler sind sie auf der "falschen" Seite, aber bei dieser Form macht das nix aus.
Auf die Rückseite der Kartenfächer habe ich ein großes Fach gemacht für Zettel etc.
Und das Geldfach darf auch nicht fehlen.
Klein und praktisch... passt sogar in die Hosentasche ;)

Da ich bei dem braunen einen Fehler gemacht habe und beim gelben die Klappe schief ist, dürfen beide bei mir bleiben. Frau kann ja nie wissen welches gerade passender für die Handtasche ist *g* Außerdem sind sie sicherlich im Urlaub unheimlich praktisch!
Ganz bestimmt waren das auch nicht die Letzten.

Verlinkt bei : Rums, art.of.66, Crealopee, Meertje, Taschen und Täschchen, ..... 

p.s. die Tasche kann individuell angepasst werden, wie steht im Schnitt. Dieser ist bereits für 2 Größen und beide Varianten fertig.
10 Kommentare
  1. Liebe Gusta,

    das ist ja mal die coolste Handytasche ever!!! Da juckt es mich glatt in den Fingern, wenn ich da nicht mindestens zehn Projekte noch in völliger Rohform, d.h. in "Stoff ist gekauft" da liegen hätte ... tüdelü...

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wem sagst du das. Hier liegt ein Päckchen mit Stoff für 2 Quilts. Dann noch so 3-4 Projekte, die unbedingt gemacht werden müssen. Dazu kommen täglich neue Ideen... ich brauch definitiv mehr Zeit :)

      Löschen
  2. Liebe Gusta,
    schöne Handytasche hast Du genäht. Und ich sehe da nichts verkehrtes dran.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann is ja gut :) ... hab ich es erfolgreich "vertuscht" *lach*

      Löschen
  3. Die sind an mir vorbeigegangen, die sind aber mal echt klasse, das gelbe ist wirklich toll, jetzt wenn die Sonne scheint. Das andere eh, gedeckte Farben gehen immer.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen deine Handytaschen richtig richtig gut :-)! Muss ich mir merken ;-).

    Liebe Feiertagsgrüße,
    Kadi

    AntwortenLöschen
  5. Da ist ja mit einem Griff alles dabei. Sehr cool. Was wäre denn, wenn du noch einen zweiten kleinen Rigel anbringst? Dann kann das Handy nicht rausfallen :) Trägt dann aber auch mehr auf. So eine Handytasche ist im Urlaub sicher sehr praktisch.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kennst mich.. ich muss immer etwas anders machen und so wird sicherlich beim nächsten etwas mehr getüftelt... das muss gehen ;)

      Löschen
  6. *hachseufz*... den Schnitt habe ich mir u.a. auch vor einiger Zeit gegönnt.... ich find ihn sooo toll(!), bin aber zur Zeit "sowas von *hüstel* faul"...
    Deine Stoffauswahl ist auch super, ich glaube, das eine ist ein Set, nicht? Kommt mir sehr bekannt vor ;-)
    schönen Feiertag noch... & lG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind beides kleine Sets von Buttinette. Nun hab ich fast alles aufgebraucht. ;)

      Löschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .