Donnerstag, 28. Mai 2015

Stricktasche XXL

Für meine Stricknadeln hab ich viele Taschen, aber diese Jackenstricknadeln passen einfach nirgends rein. Die sind so irre lang.... Tja... da hab ich kurzerhand eine neue Tasche nähen müssen :)
Der Reißverschluss wellt sich nicht, hier ist die Tasche nur ordentlich gefüllt ;)

Sie ist unheimlich lang und breit... aber seht selbst


Sie ist mit einem aufbügelbaren Vlies von 118g/m stabilisiert. Das ist weich aber auch wunderbar standfest. Ganz klasse für diesen Einsatz.
An den Reißverschlußenden hat sie Handmade-Label bekommen. Da ich mich nicht für eine Farbe Außen entscheiden konnte, habe ich die Tasche 2 farbig gemacht. Das sieht sehr interessant aus. Innen ist der Stoff gegengleich vernäht.


Sie ist ein wahres Raumwunder!
Neben den langen Nadeln kann sie noch 4 bis 5 Knäuel Wolle aufnehmen.



Länge ca. 52 cm, Breite ca. 20 cm - Anleitung findet ihr HIER

verlinkt mit: RUMS, art.of.66, Meertje, Crealopee, TT, Webbandliebe, ... 
15 Kommentare
  1. Liebe Gusta,
    eine tolle Idee so eine riesen XXL-Nadeltasche.
    Die Stoffkombination gefällt mir ausgesprochen gut.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  2. wooow die sieht ja mal klasse aus - toll - hast du super gezaubert!!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja riesig!
    Ich wünsche Dir viel Freude damit.
    Pia René

    AntwortenLöschen
  4. Hallo! Eine wunderschöne, geräumige Stricktasche hast du dir da genäht! Die Farben sind so frisch, fröhlich, da kann man nur frisch, fröhlich ans Werk gehen ;)
    Glg Stefi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gusta,

    die sieht toll aus, zweifarbig finde ich prima, vor allem, wenn man sich nicht entscheiden kann ;o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Sehr fein - die nächsten Strickabende woanders sind gesichert, denn ab jetzt reisen die Nadeln mit!
    Vor allem gefällt mir die Zweiteiligkeit des Musters vorne und hinten - eine schöne Idee!
    LG. sUsanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gusta,
    eine gute Wahl hast du getroffen für deine Stricknadeln.Der Stoff ist auch sehr schön.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  8. Die ist ja gigantisch groß!!!! Wahnsinn! Meine Oma hat so eine Holzkiste mit einem Deckel zum Schieben für die Nadeln, der steht unten im Nähmaschinenschrank - aber mit deiner genialen. bunten, fröhlichen Tasche kann das natürlich nicht mithalten.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so eine Kiste gab es hier auch, aber auf Reisen ist sie dann doch etwas unpraktisch :)

      Löschen
  9. Die ist aber toll! Die Stoffe gefallen mir sowieso - hab ich nämlich auch zu Hause!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  10. Die Tasche ist superklasse geworden! Und Deine Stoffauswahl??!! Spitzenmäßig! Leider habe ich auf der Blogseite Deiner Ideenquelle kein Schnittmuster gefunden. Könntest Du mir da vielleicht den Link dazu mal mailen? Danke und bis bald,

    lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  11. Sieht gar nicht so lang aus. Aaaaaaaaber schön! :-)
    Und die Wolle passt auch gleich mit rein! Perfekt!
    Alles Liebe und eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
  12. Die Stoffe sind toll. Und super, dass die Wolle auch mit reinpasst. Kann man sie dann noch tragen? ;)
    LG Starky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber sicher doch *lach* einfach unter den Arm klemmen ;)

      Löschen
  13. Das ist eine coole Idee die Tasche zweifarbig zu machen. Gefällt mir :)
    LG Alex

    AntwortenLöschen

Es freut mich, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast! Nicht immer finde ich die Zeit auf alle zu Antworten, aber jeder einzelne bereitet mir viel Freude.
Thank you for leaving a reply. I do not always find the time for all to answer, but every single one gives me a lot of joy .