Dienstag, 14. März 2017

Sockenparade

Es sind bereits wieder Socken fertig..... 
ich liebe diese Reste-Socken..... das macht richtig Spaß zu sehen, wie die Wolle verblendet .... da entstehen ganz andere Farbverläufe

Aus 3 Resten:

 Diesmal ein bisschen größer gestrickt - passen also für Schuhgröße 41/42

und ein paar kurze Söckchen Gr. 40 mit seitlichem Zopfmuster in Sensitiv Socks Wolle:

 Zum Verzopfen nehme ich immer Zahnstocher bei so wenigen Maschen :)  so rutschen sie auch nicht so schnell herunter. Das Muster gibt es übrigens HIER kostenlos.
Ein weiteres schönes Paar in Gr. 40 habe ich aus 3 Resten in rottönen genadelt.
Das Muster heißt "Let me be your valentine" (übrigens Kostenlos) und sieht nur nur am Valentinstag schön aus *lach*
 Das ist so easy und simpel, dass es ganz leicht von der Hand geht. Auch hier erstreckt es sich nicht über den ganzen Fuß und somit sind die Socken wunderbar gegengleich.

 Und aus dem letzten Rest des Rests wurden dann noch ein paar Blümchen gehäkelt :)

Wie immer hab ich wieder eine Schrägnahtferse gewählt (Fish-lips-kiss-heel)

Damit wäre ich bei Sockenpaar 4 +5+6 für dieses Jahr. Vielleicht schaffe ich ja doch Andreas Vorgabe 17 Socken zu stricken?

geteilt mit: Stricklust, Maschenfein, Häkelline, Crealopee, Meertje, Dienstagsdinge, HoT, Creadienstag, ANL,  .....




6 Kommentare
  1. Wow, bist Du fleißig! Toll sind sie geworden!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben dank - die nächsten sind schon fast fertig

      Löschen
  2. Mega viele tolle Socken hast du geschafft. Ich strick grad meine ersten Blendersocken und kann noch nicht erkennen ob sie gut werden. So gut im auswählen der Resteknäul bin ich noch nicht. Und ob dann beide gleich werden das bezweifle ich. Aber deinen sieht man es nicht an, daß sie aus verschiedenen Resten bestehen. Was hältst du übrigens von der Flkh Ferse?
    LG von der Elke

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine Sockenparade, ich bin begeistert. Ich liebe selbstgestrickte Socken. Leider habe ich selbst noch nie welche gestrickt, nur gehäkelt. Die gestrickten bekomme ich bislang noch von meiner Tante.
    Viele Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gehäkelte finde ich auch bequem und wie gut, dass deine Tante welche strickt :) ansonsten gibt es ja noch Blogfreunde ;)
      liebe Grüße
      Gusta

      Löschen
  4. Liebe Gusta,
    da hast du noch was vor, aber dir gehen die Socken so leicht von der Hand... ich glaube auch, dass du bis Ende des Jahres 17 Paar schaffen könntest. Wenn jemand, dann du.
    Die roten Socken gefallen mir so sehr, die Farbe und die Zöpfe sprechen mich an. Ich mache die kleinen Zöpfe auch mit Hilfe von Zahnstochern :-)
    Liebe Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden eines Kommentars bestätigst du, die Datenschutzerklärung (https://lenisonnenbogen.blogspot.de/p/datenschutz.html) zur Kenntnis genommen zu haben.
Mit Absenden deines Kommentars werden Name, E-Mail, Kommentar, URL, IP-Adresse und Zeitstempel in einer Datenbank gespeichert. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Indem du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden!
Dieser Blog ist mit Blogspot erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.